rvBEA erstellen

Hallo,
ich möchte für einen Mitarbeiter, welcher bis 31.03.22 bei uns beschäftigt war eine Entgeltmittelung generieren, aber es klappt nicht. Muss ich rvBEA noch extra aktivieren? in den Mitarbeiterstammdaten habe ich den Haken bei der Meldung 57 gesetzt, aber es passiert trotzdem nichts.
Vielleicht kann jemand helfen?

Danke
Fanny

Hallo Fanny,

herzlich Willkommen in der Community. :slight_smile:

Wie genau bist Du denn vorgangen? Hilft Dir ggf. nachstehende FAQ dazu weiter?

Hallo Steve,
danke zunächst. Ich wollte eine Meldung generieren, indem ich eine gesonderte Meldung 57 (Hacken setzen bei SV-Meldeangaben Stammdaten Mitarbeiter). Und das funktioniert nicht nach dem letzten Abrechnungsmonat. Das klappt nur, wenn ich im letzten Abrechnungsmonat bin, aber dann wird eine Meldung erstellt in welcher der letzte Monat nicht mit drin ist.
Aber verstehe ich es in den FAQs richtig, dass ich eher eine Anfrage dazu über das Meldecenter von der Rentenversicherung erhalten müsste? Allerdings habe ich eine schriftliche Anfrage von der Rentenversicherung, ich solle diese Meldung versenden.
Ich weiß noch nicht genau, was ich falsch mache.
Fanny

Du stehst jetzt im April? Denn MA Stammdaten bearbeiten und den Haken setzen, dann sollte die Meldung im meldecenter zum Versand anstehen mit den Daten vom März.

Hallo Steve, leider klappt es nicht, ich bin im April setze den Hacken und es stehen keine Meldungen zum Versand bereit. Ich kann maximal in die Korrektur vom März gehen, aber dann sind nur die Daten von Jan-Feb zum Versand drin, aber ich sehe gerade keine andere Möglichkeit. Leider…

Hm, sind denn die auch im Jan und Feb die Haken bei Meldung 57 gesetzt? Der sollte nur im April gesetzt sein, nicht in den Vormonaten.

Den Hacken habe ich nur im April gesetzt und es wird leider keine Meldung generiert.

Ok, dann kommen wir via Forum hier leider nicht weiter, zumindest habe ich keinen weiteren Ansatz. In diesem Fall bitte an die Lexware Hotline wenden oder bei uns den Direktsupport anfragen.

Hallo Funny, hallo Steve,
ich würde versuchen den Haken per Korrektur NUR in den März zu setzen.

Wenn dann wieder in den April gewechselt wird, dann sollte die Meldung erzeugt werden.

So habe ich es in Erinnerung. Das muss nicht richtig sein. Ich hoffe es klappt.
Viele Grüße aus Westfalen von Detlef

Hallo Birkel, wenn der Haken im März gesetzt wird, wird leider die Meldung nur für Januar bis Februar erstellt. Selbst wenn ich in den April gehe, verändert sich leider nichts, es bleibt bei 01-02. Leider…

Hallo noch mal,
sorry, da hab ich Unsinn geschrieben.
Wenn ich jetzt im April den Haken setze, dann bekomme ich auch Jan - März gemeldet. Wenn ich wie beschrieben den Haken in den Vormonat setze, dann bekomme ich Jan - Feb. Ich musste den Haken aus den Vormonaten also wieder raus nehmen.
Wenn es so nicht funktioniert, dann bleibt wohl nur wie von Steve beschrieben, der Anruf bei Lx. gruß Birkel