PushTan Sparkasse funktioniert nicht mit dem Finanzmanager

Hallo und guten Abend,

Auf dem Smartphone benutze ich schon seit einiger Zeit die PushTan für mobile Überweisungen. Heute wollte ich im Finanzmanager das auch ändern, weil meine Sparkasse nächste Woche die ChipTan deaktiviert. Ich bin im Finanzmanager bei der Sparkasse auf Konto ändern gegangen, fand aber keine Einstellung für die PushTan. Da bei einer Änderung das Onlinekonto gelöscht wird, habe ich es wieder neu eingerichtet und den alten Zustand hergestellt. Jetzt funktioniert das Konto gar nicht mehr. Beim Kontoauszüge abrufen kommt die beigefügte Meldung.

Ich werde bald wahnsinnig. Ob ein Update kommt oder eine Änderung vorgenommen wird, es gibt immer wieder Probleme und das seit 9 Jahren. Nirgendwo gibt es einen Hinweis im Finanzmanager 2022, obwohl, wie ich es heute erfahren habe, die PushTan seit 2019 gibt. Vermutlich bin ich jetzt auch zu aufgeregt und habe keinen klaren Kopf mehr.

Vielleicht kann mir jemand einen Hinweis oder Tipp geben?

Vielen Dank im Voraus.

Helmut

NS.: Von der Homepage der Sparkasse funktioniert die PushTan

Hallo,

…weil meine Sparkasse nächste Woche die ChipTan deaktiviert.

Was genau wird deaktiviert? Die Sparkassen bieten weiterhin chipTAN-manuell, chipTAN-optic, chipTAN-QR und chipTAN-USB an.

Das entsprechende TAN-Verfahren wird im FiMa unter Einstellungen → Banking Kontakte eingestellt. Hier den Sparkassen Kontakt auswählen → Bearbeiten → Sicherheitsverfahren. Sollte pushTAN nicht angezeigt werden, den Kontakt synchronisieren. Gegebenenfalls kann es auch notwendig sein, den Kontakt zu entfernen und neu einzurichten.

Ob ein Update kommt oder eine Änderung vorgenommen wird, es gibt immer wieder Probleme und das seit 9 Jahren.

Das kann ich wirklich nicht nachvollziehen. Was gibt es denn seit neun Jahren für Probleme?

Hallo Reinhard,

zuerst einmal vielen Dank für die schnelle Reaktion.

Entschuldigung für meine gestrige Bemerkung. Ich war gestern so abgenervt und frustiert, weil ich nicht mehr über den PC und dem FM 2022 mein Konto bei der Sparkasse aufrufen konnte und 2 Std. vergeblich versucht habe, eine Lösung zu finden.

Auf dem Schreiben der Sparkasse steht: Abschaltung Ihrer HBCI-Karte ab dem 15.8.21. Sie benötigen einen neuen neuen Sicherheitszugang.

Weil ich seit einiger Zeit auf meinem Smartphone die PushTan verwende, wollte ich das gleiche mit dem FM auf dem PC machen. Ich habe dann versucht im FM das Girokonto zu bearbeiten, da fand ich aber keine Möglichkeit auf eine andere Einstellung zu gehen. Der Abruf bei der Sparkasse funktionierte aber nicht mehr. Jetzt habe ich den Kontakt Sparkasse gelöscht und neu eingerichtet. Jetzt funktioniert es zumindest wieder mit der HBCI-Card.

Nun noch einmal auf Anfang.

Kann ich mit dem FM eine Überweisung erstellen wie über die Homepage der Sparkasse, wo ich eine Nachricht auf dem Smartphone erhalte und nur eine Bestätigung tätigen muss? Der Sparkassenmitarbeiter sagte mir, er kenne das Programm FM nicht und könne mir daher auch nicht weiterhelfen. Ich bin so vorgangen, wie Sie mir aufgezeichnet haben. Eine PushTan-Option wird nicht angezeigt, das Synchronisieren, Löschen und neu Erstellen, hat auch kein anderes Ergebnis gebracht.

Was soll oder kann ich jetzt machen?

Gibt es denn keine schriftliche Unterlagen in Form einer Anleitung und oder Abbildungen, mit denen ein 75jähriger klar kommen kann?

Vielen Dank im Voraus.

Helmut

Hallo,

Du hattest aber geschrieben …weil meine Sparkasse nächste Woche die ChipTan deaktiviert.

Jetzt habe ich den Kontakt Sparkasse gelöscht und neu eingerichtet. Jetzt funktioniert es zumindest wieder mit der HBCI-Card.

Du musst aber einen Kontakt für HBCI PIN/TAN einrichten. Nachdem du im FiMa unter Einstellungen → Banking Kontakte die BLZ eingegeben hast, erscheint als nächstes dieses Fenster. Hier also PIN/TAN auswählen und Weiter.


Als nächstes musst du die Zugangsdaten eingeben, die du auch auf der Internetseite der Bank benutzt. Das sollte vorzugsweise nicht der Anmeldename, sondern die Legitimation-ID sein.

Nach Eingabe der PIN sollte dieses Fenster erscheinen:

Hier sollte PushTAN zur Auswahl stehen. In meinen Screenshot ist es nicht sichtbar, weil ich dieses Verfahren nicht benutze.
Funktioniert das bis dahin?

Kann ich mit dem FM eine Überweisung erstellen wie über die Homepage der Sparkasse, wo ich eine Nachricht auf dem Smartphone erhalte und nur eine Bestätigung tätigen muss?

Selbstverständlich funktioniert das.

1 „Gefällt mir“

Hallo,

Gibt es denn keine schriftliche Unterlagen in Form einer Anleitung und oder Abbildungen, mit denen ein 75jähriger klar kommen kann?

Du kannst dir mal diese Anleitung ansehen: https://bit.ly/2VyHZQd
allerdings ist sie schon älter. Was am Anfang dieser Anleitung steht ist überholt. Der Homebanking-Administrator ist jetzt im FiMa über Einstellungen → Banking-Kontakte zu erreichen.

1 „Gefällt mir“