Programmrechte bei Reisekosten Plus 2015

Hallo Zusammen,

wir haben testweise das Programm Reisekosten Plus 2015 bestellt.

Am Ende soll es so aussehen, dass jeder seine eigenen Reisekosten anlegen, bearbeiten und löschen kann und die Reisekosten der anderen nicht.
Bis jetzt konnte ich kein Häkchen finden, dass mir diese Option ermöglicht.
Entweder kann man alle Reisekosten ansehen und bearbeiten oder gar keine.

Weiß jemand Rat?
Vielen Dank vorab.

Marion

Hallo Marion,

ich selbst arbeite hier nicht mit der Benutzerverwaltung und habe daher keine so genaue Kenntnis.

Aber, wenn du auf „Extras“ → „Benutzerverwaltung“ und dann unten links auf „Hilfe“ gehst,
dann steht dort ja, daß man nur firmenweise Rechte vergeben kann.

Ich denke daher nicht, daß man das auf die einzelnen MA einschränken kann.

Praktisch gesehen macht das ja auch ( zumindest für die meisten Nutzer ) keinen Sinn.
Die Reisekostenabrechnungen werden fast überall von Spezialisten ( meist die Lohnbuchhaltung ) erledigt.

Viele Grüße
Marcus

Hallo zusammen,

jein. :slight_smile: Also die Rechte sind schon benutzerbezogen einstellbar, aber eben nicht so, dass je MitarbeiterIn nur deren Daten sichtbar sind. Es kann halt eingestellt werden ob MA z.B. Zugriff auf die Verwaltung hat, Drucken darf etc.

Hier gibt es zur Rechte- und Benutzerverwaltung im Übrigen ein Tutorial: http://lex-blog.de/2013/08/25/benutzerrechte-in-lexware/

Genau. :slight_smile:

Optional gäbe es für die pro-Variante das Aussendienstmodul, welches so gesehen die Anforderungen der Einzeleingabe durch die Reisenden erfüllt.