Problem mit SQL Lexware Handwerk Premium 2013

Hallo liebe Community,

kann mir evtl jemand weiterhelfen.

Habe Lexware Handwerk in identischer Version Handwerk Premium 2013 V13.53 auf einem PC und einem Notebook laufen.

Es sind auf beiden PC-Systemen auch identische weitere Anwendungssoftware installiert.

Allerdings wird mir auf dem PC im Lexware angezeit, dass SQL Anywhere 12 genutzt wird, auf dem Laptop hingegen SQL Anywhere 9.

Jetzt habe ich natürlich das Problem wenn ich den Datenstand vom PC am Laptop per Datenrücksicherung einspielen will, dass dies nicht geht, da die Datenbank mit einer höheren Sybase Version erstellt worden ist.

Kann mir jemand diesbezüglich weiterhelfen.

Viele Grüße

Martin

Hallo Martin,

auf dem Laptop die Daten sichern, dann Lexware deinstallieren und danach möglichst auch Pfade und Registry bereinigungen (letzteres mit Vorsicht und nur wenn Du weisst was Du tust, sonst Fachleute ranlassen).

Dann Laptop neu starten und Lexware beginnend mit Versions-CD 2013 neu installieren, dann alle Service-Packs über LISA (http://lex-blog.de/2010/03/30/thema-wer-ist-lisa/) holen und installieren und dann sollte die Rücksicherung funktionieren.