Probeabrechnung

Hallo,

gibt es in Lexware außerhalb der laufenden Lohnabrechnung die Möglichkeit Probeabrechnungen mit bestehenden Personaldaten durchzuspielen?
Z.B. um vor Gehaltsverhandlungen zu sehen, wie sich die unterschiedlichen Lohnarten (u.a. auch Kfz-Nutzung) auf den Auszahlungsbetrag auswirken etc.
Das in der aktuellen Abrechnung zu machen, birkt gewisse Risiken, u.a. legt das Programm evtl. Meldungen an, die nicht mehr gelöscht werden können, oder es wird aus Versehen nicht mehr alles „rückgängig“ gemacht…

Danke, viele Grüße
Andrea

Hallo Andrea,

dafür gibt es ja den Mustermandanten.
Dort mache ich immer meine Planspiele. :smiley:

Viele Grüße
Marcus

Hallo Marcus,

danke für dein Feedback.
Hm, die Musterfirma wird mir nur im Admin-Zugang angeboten, den ich normalerweise aber nicht nutze (den hat der Chef für sich reserviert :wink: ).
Und dann ist das so, dass die laufenden Daten wohl nicht mitgepflegt werden; d.h. ich muss alle Stammdaten pflegen, neue MA anlegen, Jahreswechsel machen etc. nur, wenn ich mal so eine Probeabrechnung haben will…
Weiß jemand, ob die Daten von bestehenden Mandanten (wir haben zwei) jeweils in eine Musterfirma kopiert werden können? Bzw. wäre es super, wenn so eine Kopie ein paar Monate später wiederholt werden könnte, mit den bis dahin aktuellen Stammdaten etc.

Viele Grüße
Andrea

Hallo Andrea,

Du musst hier ja nicht die komplette Firma mit allen MA 1zu1 abbilden. Es reichen hier sicherlich 2-3 BeispielmitarbeiterInnen (Gehalt, Stundenlohn, Minijob…) um einzelne Abrechnungen zu „testen“.

Ja, das geht problemlos. (siehe Datei - Export/Import)

Die Stammdaten wie Adresse etc. spielen ja eher keine Rolle. Wichtig sind die Steuerdaten (wie in der Regel via ELStAM kommen, in der Musterfirma aber manuell gepflegt werden müssten) und die Angaben wie Krankenkasse etc. Heisst: das wiederholt zu kopieren ist eigentlich selten bis gar nicht notwendig. Wenn jemand die Steuerklasse oder Krankenkassen wechselt lässt sich das ja mit wenigen Klicks in der Musterfirma kurz vor der Probeabrechnung anpassen. :slight_smile:

Hallo Steve,

vielen Dank für deine Ausführungen.
Da wir viele MA mit ganz unterschiedlicher Kombination der LA (voll st-svpflichtig, pausch.verst Zusatzleistungen, stfrei aber sv-pflichtig, Dienstwagen, freiw. KV, etc.) haben werde ich wohl über eine größtenteils manuelle Eingabe nicht herumkommen. Die Musterfirma habe ich mir schon freischalten lassen, ich werde also hier mal ein wenig spielen. Die KK sind übergreifend, das ist mir bekannt.

Viele Grüße
Andrea

Hallo Andreas,

danke für die Rückmeldung. Dann viel Erfolg mit der Probiererei. :slight_smile: