Nach Wiederherstellung Faktura Fehler 3002

Hallo zusammen,…

ich komm bei einem Problem leider nicht weiter.
Nach Systemupdate usw. usw. waren die Daten im FinOffice für die Faktura & Auftrag weg.
Zum Glück hab es noch ein Datenverzeichnis, wneige Wochen alt.
ich habe die Datenbank FKStdCompany.dbs zurück kopiert, bzw. das gesamte pcfk Verzichnis.
Ergebnis: Alle Daten der Faktura wieder da, aber leider laufend ein Fehler beim arbeiten in der Faktura.
Man kann diesen Fehler schließen und weiterarbeiten … aber irgendwie ist das ja nicht optimal …


Erster Fehler:

Lexware faktura+auftrag
Code: 3002
Operation: Datei öffnen
Fehler: Nr. 3002
Die Datei wurde nicht im Mappping gefunden.
SQLite-Version
Datei: : unbekannte Datei

SQLite : Code 0 : not an error

Datei: dbase.cpp
Funktion: ShowErrorDialog
Line: 866

— Informationen zur Anwendung —

Fehlerkennung: FM00008bba
Materialnummer: 09017
Versionsnummer: 19.53
SystemId:
Components: 08848:20.52;08871:19.51;09002:19.52
ApplicationNr: 08871
PlusVersion: 0
UpdateVersion: 0
OfficeMode: 1
ProVersion: 0
PremiumVersion: 0
DemoVersion: 0


Vielen Dank für die Hilfe

Eike

Hallo Eike,

dieser Weg ist auch suboptimal und nicht empfohlen.

Daten sollen nur via Datenrücksicherung eingelesen werden.

Versuche mal bitte auf das Programmsymbol von financial office mit der rechten Maustaste und starte es als Administrator. Kommt die Fehlermeldung weiterhin?

Wenn ja, dann kann hier vermutlich nur noch die Lexware Hotline mit einer Reparatur helfen. :frowning:

Da zu diesem Thema seit >2 Monaten keine Aktivität besteht und die Nachfrage(n) bisher auch unbeantwortet sind, gehe ich davon aus, der Sachverhalt hat sich geklärt und schliesse es daher.

Sollten doch noch Fragen offen sein oder Anmerkungen notwendig, bitte ein neues Thema eröffnen.

Danke.