Nach einem Update verlangt Financial Office einen Benutzer und Passwort ohne dass ich es angelegt hatte

Schönen guten Abend,

nach einem Update wird von lexware Financial Office beim Öffnen ein Benutzer mit Kennwort abgefragt. Da ich es nie angelegt habe, weiß ich nun nicht was ich machen soll.

Kann mir da jemand weiterhelfen? Ich bedanke mich jetzt schon in voraus

Beste Grüße
Anita

Hallo Anita,

herzlich Willkommen in der Community. :slight_smile:

Wird nur ein Passwort verlangt oder Benutzer:in und Passwort? Du nutzt wirklich financial office und nicht die pro Version? Kannst Du bitte einen Screenshot des Passwortfensters hier einstellen?

Schönen guten Abend Steve,

ja, es ist wirklich financial office. Schau mal ich habe ein Foto:

image

ich hoffe es hilft dir weiter. Vielen Dank jetzt schon.

Beste Grüße

Anita

Hallo Anita,

danke. Gib bitte bei Benutzer SUPERVISOR ein und lasse das Passwort leer.
Du solltest dann normal angemeldet werden.

Gehe dann, wenn DU in der Zentrale stehst, also die 3 Kacheln Lohn, Faktura und Buchhaltung siehst auf den Menüpunkt Extras. Dort solltest Du einen weiteren Menüpunkte Benutzerverwaltung finden. Dort kannst Du die Benutzer:innenverwaltung deaktivieren.

Hilft Dir das weiter?

1 „Gefällt mir“

Hallo Steve,

ich bedanke mich sehr bei Dir für Deine schnelle und kompetente Hilfe. Ja, es hat geklappt.

Beste Grüße
Anita

2 „Gefällt mir“

Das freut mich zu lesen. :slight_smile: Vielen Dank für Dein Feedback.

Dieses Thema wurde automatisch 2 Tage nach der letzten Antwort geschlossen. Es sind keine neuen Antworten mehr erlaubt.