Mitarbeiter Abmeldung-Austrittsdatum

Hallo und Moin Moin,

ich würde gerne einen Mitarbeiter abmelden und die Meldung entsprechend der Krankenkasse zukommen lassen. Leider lässt mich das Programm (lexware Lohn & Gehalt 2019) nicht.

Folgende Meldung erscheint beim Versuch den Mitarbeiter zu löschen:
„Der Mitarbeiter wurde schon abgerechnet und darf nicht gelöscht werden“

Nun habe ich bereits gelesen, dass man den Mitarbeiter VOR dem Abrechnen löschen muss und anschließend wird der Mitarbeiter abgerechnet und die Meldungen werden übersandt.

Ursprünglich sollte der Mitarbeiter zum 28.2 abgemeldet werden. Da ich ihn allerdings schon abgerechnet hatte kam die Fehlermeldung. Allerdings bekomme ich diese Meldung nun erneut, obwohl ich ihn definitiv noch nicht abgerechnet habe.
Ich habe jetzt natürlich auch schon den Monatswechsel durchgeführt und befinde mich im März.

Weiter finde ich die Option nicht ein Austrittsdatum einzustellen. Gibt es diese Option überhaupt?
Gehe ich überhaupt grundsätzlich korrekt vor (abgesehen davon, dass es aufgrund er Fehlermeldung gar nicht funktioniert), wenn ich den Mitarbeiter (per schwarzes Kreuz) einfach lösche ?

Vielen Dank für eventuelle Hilfe

Hat sich erledigt und kann geschlossen werden.

Hallo Dennis1988,

herzlich Willkommen in der Community. :slight_smile:

Das freut mich zu lesen. :slight_smile:

Magst Du uns auch noch verraten, wie genau Du es gelöst hast?

Denn abmelden und löschen sind ja schon unterschiedliche Dinge.