Migration auf Win 10 - Aktivierung nicht dauerhaft

Ich wurde von Win 8.1 auf Win 10 migriert.
Seitdem werde ich nach jedem Neustart aufgefordert Quicken 2015 neu zu aktivieren.
Die Aktivierung wird jedesmal als erfolgreich angezeigt (egal ob per Internet oder Telefon) aber offenbar nicht dauerhaft gespeichert.
Was ist zu tun?

Hallo,

vielleicht hilft das auch bei Dir:

Nein - hat leider bei mir nicht funktioniert.

Habe mich allerdings auch nicht genau an die Vorlage gehalten. War zu schnell und hatte vergessen die Datei „fairuse.xlm“ vor der Installation zu löschen.
Pfad (Win10) ist übrigen C:\ProgramData\Lexware\Quicken\2015\fairuse.xml

Nun geht’s nicht mehr, weil entweder die fehlende Datei angemeckert wird oder nur Reparieren oder Deinstallieren angeboten wird :frowning:

Und nun hat es doch noch geklappt :slight_smile:

Ich habe das Setup für Quicken 2015 nochmal ausgeführt und jetzt aber „deinstallieren“ gewählt (vorher noch eine Sicherung erstellt).
Die zwischenzeitlich umbenannte Datei „fairuse.xmlx“ blieb neben weiteren Dateien im Verzeichnis „C:\ProgramData\Lexware\Quicken\2015“ erhalten.

Dann habe ich Setup nochmal ausgeführt (neue datei aus dem Internet …) und siehe da. Die Installation war erfolgreich und die Datei „fairuse.xml“ neu angelegt.
Und —
die leidige Immerwiederaktualisierung" ist weg .-)

Danke für die Hilfestellung!!!

Hallo Quibler,

schön zu lesen. :slight_smile:

Danke für Deine Rückmeldung.