Mehrfachbuchungen nach CSV-Import

Hallo zusammen,

nachdem ich Buchungsdaten aus einer CSV-Datei in LW Buchhalter importiert habe, erscheinen Buchungen beim Darstellen dieser als Bericht diese mehrfach, wie in diesem Beispiel zu sehen ist. Oben Original, unten fehlerhafte Buchungen nach Import. Kennt jem. hier dieses Probelem bzw. kann mir jm. sagen was tun ist, um es zu beheben? Vielen Dank im Voraus,

VG, kehri


Hallo kehri,

hast du den Import evtl. mehrfach durchgeführt und dabei nicht vorher den Stapel gelöscht oder
gleich ins Journal importiert?

Viele Grüße
Marcus

Hallo Marcus,

nein, den Import habe ich nur einmal durchgeführt. Habe übrigens (weil Probieren oft über Studieren geht…) gerade eine neue Firma angelegt und den Import noch einmal durchgefürht. Ergebnis: Dieses mal hat LW die Buchungen „NUR“ jew. zweimal gemacht. Also auch genau einmal zuviel. (s. Anhang)

Ist das vielleicht ein Bug in der Software?

VG, kehri

Hallo kehri,

dann wäre das sicherlich schon öfter mal aufgeploppt.

Wie sieht es denn in der Importdatei aus? Gibt die genannte Buchung dort tatsächlich nur 1x oder doch 2x?

Hallo Steve,

das habe ich gerade geprüft. In der Importdatei ist jede Buchung nur jew. einmal drin. Daher kann es also nicht kommen.
Hast Du noch eine andere Idee, woran es liegen könnte?

VG, kehri

Hallo kehri,

hm, dann muss ich wohl leider passen. Kann ich mir nicht erklären und habe ich so auch noch nicht auf dem Tisch gehabt.

Betrifft es alles Buchungen oder nur ganz bestimmte? Was haben diese ggf. gemeinsam?

Hallo Steve,

ich habe gerade die Ursprungsdatei, aus denen LW die Buchungen importieren soll, mit Excel geöffnet. Hier ist keine Buchung doppelt. In LW habe ich die Buchungen, die erst im Stapel standen, (ins Journal) gebucht und dann einen Bericht generiert. Hier taucht jede Buchungen dreimal auf.

Ich habe dann noch eine Firma angelegt, den Import wiederholt und dann einen Export der Buchungen im Stapel gemacht. Hier sind die Buchungen doppelt.

Ich würde wirklich gerne wissen woran dies liegt und was ich tun kann um einen korrekten Import zu machen.

Um zu prüfen, ob der Fehler etwas mit meinem System zu tun hat oder nicht, würde ich Dir die Buchungstdaten gerne einmal mailen, sodass Du sie vielleicht einmal in Dein System importierst. Wenn Du dann keine Fehler haben solltest, weist das darauf hin, dass mit einem System irgendetwas nicht stimmt.

Vielen Dank im Voraus noch einmal für Deine Hilfe & viele Grüße, kehri

Hallo kehri,

ich würde Dir echt gern etwas dazu sagen, aber ich habe keine wirkliche Erklärung dafür.

Hätte ich Dir jetzt auch vorgeschlagen. Mail Add findest Du unter http://lex-blog.de/impressum/

Hallo Steve,

OK, melde mich auf lex-blog.

VG, kehri

Hallo Steve,

nochmals vielen Dank für Deine Hilfe! Leider konnte ich mein Problem noch nicht lösen. Ich habe die Spaltennamen geändert, in der Hoffnung, dass die Zuordnung dann reibungsloser funktioniert. Immerhin, die Spaltenzuordnung funktioniert jetzt automatisch. Alle, ausser der Spalte „Soll-/Habenkennzeichen“ werden automatisch korrekt zugeordnet. Und zwar wie folgt:

  1. Umsatz (ohne Soll-/Habenk.) → Umsatz (ohne Soll- / Habenk.)
  2. Konto → Konto
  3. Gegenkonto (ohne BU-Schl.) → Gegenkonto (ohen BU-Schl.)
  4. Belegdatum → Belegdatum
  5. Buchungsnummer → Buchungsnummer
  6. USt-Schlüssel → USt-Schlüssel
  7. Buchungstext → Buchungstext

Und siehe da, das war die Lösung! LW stellt die Buchungen jetzt nicht mehr mehrfach dar.

Also nochmal vielen Dank für die Hilfe! kehri

Hallo kehri,

jetzt bin ich verwirrt!? :slight_smile: Also ist es jetzt nun gelöst oder nicht? Und wenn ja, was konkret war nun der Punkt? Doch die Spaltenbezeichnung?

Hallo Steve,

eine gute Frage ist das. Wie du in meinem Screenshot siehst, tauchen im Zuordnungsdialog von Ursprungsdatei zu Zieldatei immer noch verschiedene Bezeichnungen auf, obwohl ich sie in beiden Dateien identisch gemacht habe. Die inkonsistenete Spaltenbezeichnung in der Zieldatei kommt also von LW und ist ausnahmsweise mal KEIN Anwenderfehler (wie sonst fast immer). Warum die Zuordung jetzt fehlerfrei funktioniert und keine Buchungen mehr doppelt auftauchen, ist mir auch schleierhaft. Alles weitere ist wohl eher ein Thema für die Progammierer der Software. Dieser Fehler sollte mal beheoben werden, er stiftet nur Verwirrung!

VG, kehri

Hallo kehri,

kann ich so nicht nachvollziehen. Wenn es nun aber mit dem Import geklappt hat, ist das ja eigentlich auch egal. :slight_smile: