Lexware Datenbank beschleunigen

Die Lexware Produkte haben alle etwas gemeinsam - Die Datenbank wird langsamer im Laufe der Zeit. Abhilfe schafft hier eine Datensicherung / Gesamtsicherung und im anschliessendem Fenster weiter unten die Checkbox bei ´ Datenbankoptimierung ´ zu setzen. Sobald fertig, wird die optimierte Datenbank automatisch übernommen.

Das bringt jetzt nicht die 10 fache Speed aber es ist spürbar besser, vor allem wenn man 200 + Mandanten / Firmen hat und täglich damit arbeitet, kann das helfen.

Ein weiterer Schritt kann sein die InstallationService.xml vom Programm erneuern zu lassen. Dazu folgende Schritte durchführen :

  1. Alte InstallationService.xml umbenennen, zu finden ist sie normalerweise unter C:\ProgramData\Lexware\InstallationService.xml
  2. Mit Windows Ausführen: services.msc
  3. Lokalen Dienst Lexware Update Service neu starten
    Das war es auch schon, die Datei wird autom neu geschrieben.

Desweiterem sind SSD zu empfehlen, sowie die kleinen allseits bekannten Tuningmaßnahmen ( Registry Edit, Broadcast durch Server IP ersetzen usw )

1 „Gefällt mir“