Lexware Buchhalter neue Version: kein Datenimport mögl.

Hallo Zusammen,

heute wurde das neue Lexware Buchhalter auf dem System im Betrieb eingerichtet. Leider ist es uns nicht möglich die Daten aus der Altversion zu übernehmen. Datei → Datensicherung → Rücksicherung schlägt mit folgendem Resultat fehl:

Die gewählte Sicherungsdatei BH1704_160429_151657.zip hat kein gültiges Format für diese Programmversion. Eine Rücksicherung wird nicht unterstützt.

Etwas zum Hintergrund: Bisher war Lexware 2008 (!!) auf einem alten Windows 7 PC im Einsatz. Jetzt gab es neue PCs und die restliche Software wurde auch direkt modernisiert. Der veraltete Version von Lexware war, laut Aussage Steuerberater, nie ein Problem, da er die Daten eh noch aufbereiten muss. Es wurde hier „nur“ zum buchen verwendet.

Jetzt die Frage: Wie bekommen wir die alten Lexware-Daten in die neue Software Version?

Ich bedanke mich im voraus für die Unterstützung.

Hallo sekretariatklotz,

dit wird nix. :slight_smile:

Der Unterschied zwischen Version aus der die Datensicherung stammt und der neuen Version ist zu gross. Mehr Infos hier:

Hallo Steve,

danke für die Rückmeldung. Das ist sehr unschön :frowning:

Weißt du, ob Lexware noch diese Lösung mit „Zwischenversionen“ anbietet? Welche/wie viele Zwischenversionen werden wir wohl benötigen?

Danke und VG
Sekretariatklotz

Hallo sekretariatklotz,

naja, ab und an halt doch mal aktualisieren, wa? :slight_smile:

Ja, in der regel schon, so wie es im Artikel steht.

Ich müsste konkret nachschauen, aber ich schätze 2009, 2011, 2012, 2014 und dann eben die aktuelle Version, welche Du ja vermutlich schon hast. Optional geht aber auch der Weg über die Konvertierung, wie im Artikel aufgeführt. Ist eben dann kostenpflichtig, dafür weniger aufwändig.