Leistungszeitraum bei Eingangsrechnung

Bei ausgehenden Rechnungen kann ich das Leistungsdatum zusätzlich zum Rechnungsdatum angeben. Beim Erfassen von Eingangsrechnungen sehe ich diese Möglichkeit nicht.

Wie kann ich eine Rechnung dem Monat November zuordnen, wenn das Rechnungsdatum im Dezember liegt? Ich könnte natürlich das Belegdatum auf den 30.11. setzen, aber dann stimmt das nicht überein mit dem tatsächlichen Datum auf der Rechnung.

Wieso willst du das tun? Natürlich gehört das Datum welches auf der Rechnung steht eingetragen.

aber ist steuerlich nicht relevant, wann die leistung erbracht wurde? außerdem würde ich gerne in den berichten sehen, in welchem monat die kosten verursacht wurde, nicht wann die rechnung gestellt wurde oder wann ich sie bezahlt habe.

hängt ja auch davon ab wie du steuerlich eingestuft bist. Ob du EÜR nutzt, Soll/Ist Versteuerung und auch ob du bilanzierst. Da solltest aber besser deinen Steuerberater fragen. Ganz sicher bin ich mir nicht wie man das handhabt, bei mir bucht aber auch der Steuerberater.