Korrektur Lohnsteuernameldung

Hallo,

ich habe folgendes Problem. Während ich letzte Woche den Monatswechsel machte musste ich die Lohnsteueranmeldung des aktuellen Monats (Oktober) korrigieren, also den Monat, den ich momentan bearbeite. Das ist soweit kein Probleme gewesen. Ich frage mich nun, da sich ja die Buchungsliste verändert hat, ob ich in der FiBu die korrigierte oder die unkorrigierte Liste buchen muss. Das Finanzamt hat den Fehlbetrag bereits zurücküberwiesen, also im November. Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob die Zahlen am Ende alle aufgehen.

Da ich keine gelernte Buchhalterin bin stehe ich vor einem Rätsel und wäre für eure Hilfe sehr dankbar.

Grüße, Anne

Hallo Anneliese,

die BuLi wird schon automatisch berichtigt.
Entweder schon im Oktober oder dann eben im November.
Je nachdem wann du die Liste übertragen hast.

Viele Grüße
Marcus

Hallo Anne,

noch mal zur Klarstellung,…

Wenn du eine Korrektur eines Vormonats vornimmst, also bist z.B. im November und änderst den Oktober, wird die Korrektur in der nächsten Buchungsliste unter Korrektur Vormonat mit aufgeführt.

Danke für eure schnelle Hilfe!