Konto für Werkzeug

Wenn ich meine Belege in LexOffice erfasse, steht mir für Werkzeuge nur das Konto 6845 (SKR 04) - Werkzeuge und Kleingeräte zur Verfügung. Dieses taucht aber unter Reperaturen auf.
Ist das richtig so? Oder gibt es dafür noch ein anderes Konto?

Viele Grüße

Hallo Roberto83,

also in meiner Testinstanz kommt, wenn ich bei Kategorie Werkzeuge eingebe, die GWG Erfassung.

Was genau soll denn gebucht werden? Anschaffung von Werkzeugen? Welcher Wert (je Werkzeug)?

Hi,
danke für die Antwort. Ich dachte, ich bekomme bei Antwort eine Benachrichtigung und habe es daher nicht gesehen…

Tatsächlich kleinere Werkzeuge wie Zangen o.ä. und Elektrowerkzeuge (Akkuschrauber, …) unter 250€.

Viele Grüße

Das kannst Du am Ende des Threads immer einstellen oder in Deinen Einstellungen unter Benachrichtigungen festlegen.

Ok, also geht das direkt in die Kosten. GWG würde erst ab einem Wert >250 EUR kommen. Ob es steuerrechtlich ok ist, wenn das unter Reparaturen geführt wird, kann ich nicht einschätzen.

echt schwierig mit den vorhandenen Konten…
Kann ich das auf Anschaffungen buchen?

Technisch gesehen, sollte dies funktionieren. Die steuerrechtliche Bewertung, kann ich, wie bereits geschrieben, nicht treffen.