Keine Buchungen im unteren Kontenabgleichfenster

Hallo zusammen,

heute habe ich ein Problem mit Büro Easy (ich teste zur Zeit, ob ich umstelle von Quickbooks 2014). Nach der Installation wollte ich meine Bankbuchungen, die ich online abgeholt habe, mit meinen definitiv schon gemachten Buchungen abgleichen (Überweisungen, Ausgabebuchungen). Das scheitert allerdings, da im unteren Abgleichfenster, in dem die getätigten Buchungen erscheinen müssten, gähnende Leere ist. Es ändert sich auch nicht, wenn ich den Haken wegnehme bei „abgeglichene Buchungen ausblenden“. Ich hätte erwartet, dass zumindest über Büro Easy getätigte Überweisungen (und damit gebuchte Beträge im Bankkonto) hier unter den Buchungen auftauchen müsste (meine Ausgabenbuchungen eigentlich auch, da über 1200 erfasst).
Ich habe im Lexware-Forum schon gesucht und nur einen Eintrag in den FAQ gefunden, der aber nur Rechungen betrifft. In der Rubrik Onlinebanking steht die gleiche Frage wie meine, aber ohne Antwort (Lexware Support Forum). Hat jemand schon diesen Fehler gehabt und weiß, wie er zu beheben ist? Wenn das nicht geht, bleibe ich zunächst bei Quickbooks.

Gruß Ecrivain

Hallo Ecrivain,

büro easy ist nicht wirklich meine Baustelle. Ich habe dazu das Produktdetails gefunden. Könnte das für Deinen Fall zutreffen?

Hallo Steve,

danke - aber das deckt mein Problem nicht ab. Im Beitrag in den FAQ geht es um Forderungen und Verbindlichkeiten, bei mir fehlen aber alle Buchungen, die über das Bankkonto laufen, also auch Belege etc. Das Abgleichfenster ist total leer …
Der Kontenabgleich ähnelt ja dem im Qucken/FinanzManager - auch hier ist die Unterteilung „normale“ Buchungen - Forderungen - Verbindlichkeiten. Deshalb wundert es mich ja so, dass überhaupt keine Buchungen zum Abgleich angeboten werden, obwohl ich Überweisungen offen habe …

Gruß Ecrivain

Nachtrag: ich glaube, ich habe den Fehler gefunden - man sollte ab und zu im Journal nachsehen. Ich habe wohl eine falsche Datei in die Version BE 2016 eingespielt. Es fehlen alle Buchungen seit 16.11.2015 - also kein Fehler in BE (Gottseidank)

Hallo Ecrivain,

yeah \o/