Formularmanager: Umbruch in Spalte anweisen

Hallo, ich benutze Lexware-Premium, welches das Modul Warenwirtschaft enthält. Wir haben Artikelnummern unterschiedlicher Länge. Ganz lange Nummern in der Art
aa-bbb-ccc-ddd-eee-fff
passen bei gedruckten Angeboten, Auftragsbestätigungen usw. nicht in die entsprechende Spalte.
Ja, ich weiß, wie ich die Spaltenbreite ändern kann. Nur finde ich es unökonomisch, die Spaltenbreite an der längsten Artikelnummer zu orientieren. Weil dann die Spalte für die Artikelbeschreibung zu schmal wird und der Text in entsprechend viele Zeilen umgebrochen wird. Die Spalte der Artikelnummer ist dann großflächig leer.
Wie könnte ich Lexware denn dazu bewegen, in der Spalte Artikelnummer einen Umbruch am Bindestrich vorzunehmen? Denn

aa-bbb-ccc-ddd-eee-fff

lässt sich ja auch

aa-bbb-ccc-
ddd-eee-fff

schreiben. Und alles wäre gut.

Danke.

Hallo to2,

mit Bordmitteln ist das, soweit ich es überblickt habe, nicht möglich.
Über eine Anpassung im Formularquelltext ist das aber ggf. möglich. Angebotsanfrage bei Interesse bitte hier stellen.

Danke. Ich hab’s nun doch erstmal mit einer breiten Spalte gesteuert. Glücklicherweise geht heutzutage das wenigste ins Papier.