Formularanpassung nicht möglich

Wir benutzen Warenwirtschaft pro in unserem Unternehmen. Ich möchte zur besseren Etikettierung das Etikettenformular anpassen. Mein Problem ist, dass es mir nicht gestattet wird in den Quelltext zu gelangen. Fehlermeldung in der Formularverwaltung „Dateipfad ist für die Bearbeitung nicht freigegeben. Bei Fragen wenden Sie sich an den Software-Support oder an ihren Fachhändler“. Online habe ich gefunden, dass diese Fehlermeldung bei Formularen von 3. Anbietern vorkommt. Jedoch hatten wir keine 3 Anbieter zur Formulargenerierung zu Rate gezogen, somit müsste die zugehörige Datei ein Lexware Orginal sein. Meine Frage: Kennt jemand eine Lösung um die Etiketten *.vmb Datei anzupassen? Ohne den teuren Lexware Support zu kontaktieren?

Hallo Martin,

es gibt einige wenige Dateien, die Lexware ohne Quelltext ausliefert. Diese können dann nicht angepasst werden.

es gibt keine Lösung und auch die Lexware Hotline würde hier nicht helfen. Ohne Quelltext sind keine Anpassungen möglich und Lexware gibt diese Quelltexte nicht heraus.

Das heißt die einzige Lösung wäre die Erstellung einer eigenen Datei? Welche kosten entstehen dabei und an wen kann man sich wenden?

Hallo Martin,

ja, sofern das möglich ist. Lexware gibt bei dieser „Handvoll“ Formularen den Quelltext nicht heraus, weil man dort direkt auf die Datenbank zugreift. Das ist externen Formularprogrammierern im Regelfall nicht möglich.

Die Preise sind abhängig von der Aufgabe, die ja hier nicht beschrieben wurde. Anfragen kannst du über http://lex-blog.de/kontakt/ mit Betreff „Angebotsanfrage Formularanpassung“.

Hallo zusammen,

zur allgemeinen Info: Ursache der Nichtbearbeitbarkeit des Formulares lag an einer falschen Pfadangabe zum Formular. Nach Korrektur des Pfades war die Bearbeitung nach der Aussage von Martin wieder möglich. :slight_smile: