FM23 ING Überweisung nicht mehr möglich, Fehler 9010

Seit kurzem funktioniert bei meinem FM2023 keine ING Überweisung mehr. Es kommt die Meldung:

Verarbeitung nivcht möglich. (9010): Auftraggeberkonto wurde nicht im Kontakt gefunden. (9010)

Kann mir jemend Rat geben?

Hallo,

Konto im FM offline setzen, speichern, wieder online setzen und neu synchronisieren, testen

@njakob:

Dein Rat hat leider keine Besserung gebracht, immer noch der gleiche Fehler.

Gibt es noch einen Tipp?

ING hat im Juli sein Online-Zugangsverfahren geändert. Danach benötigt man den DiBaKey nicht mehr, soll ihn sogar vernichten!
Wir haben heute unser ING-Konto im Inet-Portal entsprechend auf das neue Zugangsverfahren umgestellt. Seitdem kann ich ebenfalls keine Überweisungen mehr mit dem Finanzmanger tätigen, erhalte die gleiche Fehlermeldung wie KurtS.
Was ich bemerkenswert finde: Finanzmanager fragt beim Senden immer noch den DiBaKey ab, obwohl man den ja laut ING gar nicht mehr benötigt. Bedarf es vielleicht eines FM-Updates??

Danke für die Bestätigung.

Lexware sollte aktiv werden!

bin neu hier - ärgere mich trotzdem immer wieder, wenn von Seiten der Bank möglicher Weise Änderungen passieren und ich im FM dann Brücken schlagen muss :frowning:

…habe absolut die gleichen Probleme und hatte zunächst angenommen, dass ein Update vom DDBAC Ursache ist. Hab dann die Vorgänger-DDBAC installiert - aber kein besseres Ergenis erzielt.

Nach dem Lexware Update von heute, 06.08.22, funktionieren Überweisungen wieder.

DANKE !

Jou, so ist es (obgleich ja Lexware hier ING: Bei einigen Kunden keine Überweisung mehr möglich seit Anfang Juni 2022 schreibt, dass man es nur im ING portal manuell fixen könnte, was bei mir aber nicht funktioniert hat…).
Anyway - nach dem FM-Update funktioniert alles wieder einwandfrei!

Hallo,
mit dem gestrigen Update DDBAC 5.9.7.0 sollte es wieder funktionieren.

1 „Gefällt mir“

ja wahrhaftig - Überweisung mit ING-DiBa funktioniert nach dem DDBAC-Update wieder. Bin nur gespannt, wie es ab morgen aussieht, wenn die Eingabe des DiBaKey seitens der Bank entfällt und man eine Hdy-Nr. hinterlegen muss!?!?

Beim FM wird der DiBaKey aktuell ja noch abgefragt…