Firmen EC Karte irrtümlich für Privatausgaben genutzt

Hallo in die Runde,
folgende Frage: eine Mitarbeiterin hat mit der EC-Karte Kontoauszüge geholt und anschließend damit im Supermarkt irrtümlich einen privaten Einkauf gezahlt. Die ec-Karten sehen halt leider auch alle gleich aus :frowning: . Wie kann ich das nun buchungstechnisch wieder gerade rücken? Danke für einen Hinweis.

Ich würde Konto 1590 (Soll) zur Buchung nehmen und den Betrag auf das Konto einzahlen/überweisen lassen und über 1590 (Haben) ausbuchen. Für eine evtl. Betriebsprüfung einen Buchungsvermerk machen.

Hallo Buchhalter33,

herzlich Willkommen in der Community. :slight_smile:

Ich sehe das richtig, dass Ihr lexoffice nutzt?
Dann bist Du im falschen Forum gelandet. Bitte kurz bestätigen, dass lexoffice korrekt ist, ich verschiebe es dann. Danke.

Ja ist richtig, wir nutzen lexoffice

Dieses Thema wurde automatisch 90 Tage nach der letzten Antwort geschlossen. Es sind keine neuen Antworten mehr erlaubt.