Finanzmanager 2020 öffnet sich nicht

Hallo,
ich habe Probleme beim Start vom FM 2020. Das Icon in der Taskleiste ist zwar unterstrichen, also aktiv. Wenn der Mauszeiger über dem Icon steht, ist nur ein weißes Window zu sehen. Beim Anklicken passiert nichts.
Kann mir da jemand helfen ?

Hallo Galahein,

das Verhalten ist auch so, wenn Du über Start gehst und nach Finanzmanager suchst und die App dann darüber öffnest?

Hast Du schon eine Reparaturinstallation versucht?

Hallo Steve;

das Problem besteht auch beim öffnen über Start . Auch nach einer Reparaturinstallation (sowie De- und Neuinstallation) ändert sich nichts. Betriebssystem Windows 10, Virenscanner McAfee. ( Auch nach Deaktivierung von McAfee ändert sich nichts)
Habe dann das Programm auf einen Uralt Rechner mit Windows 10 und Virenscanner Avira installiert und da funktioniert es.

Beste Grüße

Ok, dann also eher lokale Ursachen.

Win-Updates sind aktuell? Nach der Deinstallation würde ich mal alles bzgl. Finanzmanager bereinigen (also die Reste, die nach der Deinstallation verbleiben) und dann mit einer frischen Installation nochmal versuchen.

Hilft das weiter?

Hallo,
insbesondere nach der Deinstallation dieses Verzeichnis löschen: C:\ProgramData\Lexware\Finanzmanager\2020

1 „Gefällt mir“

Hallo;

nach der Deinstallation des Verzeichnis C:\ProgramData\Lexware\Finanzmanager\2020 funktioniert das Programm sauber. Nur das Symbol (rotes Viereck mit FM Schriftzug) wird nicht angezeigt. Es erscheint ein weißes Rechteck mit blauem Fenster mittig als Programmsymbol.

Auf dem Desktop bzw. in der Taskleiste? Oder auch über Start in der Liste der Programme? Wenn Desktop/Taskleiste ist das lediglich die Verknüpfung. Hierzu bitte über Start gehen, die Liste der Programme zum FinanzManager scrollen (unter L im Ordner Lexware) und auf den Eintrag vom FinanzManager mit der rechten Maustaste klicken und Mehr → an Taskleiste anheften (bzw. vorher lösen und dann anheften).

Wenn es um die Verknüpfung auf dem Desktop geht: Pfad C:\Program Files (x86)\Lexware\Finanzmanager\2020 aufrufen und die Datei qw.exe suchen und mit rechter Maustaste anklicken und Verknüpfung erstellen wählen. Die Folgefrage mit Ja beantworten.

Hilft das?

Hallo ich habe das gleiche Problem
Der FIMA startet, läuft an, es kommt nichts hoch und beendet sich dann sofort wieder.

ich habe schon Mircosoft C++ 2010 neu installiert
Habe den FIMA komplett deinstalliert,
das komplette FIMA Verzeichnis gelöscht.
Neustart, FIMA komplett neu installiert, Ergebnis bleibt.
Die Ereignisanzeige gibt folgendes aus.

Name der fehlerhaften Anwendung: qw.exe, Version: 27.15.0.150, Zeitstempel: 0x5e8ee6e7
Name des fehlerhaften Moduls: MSVCR100.dll, Version: 10.0.40219.325, Zeitstempel: 0x4df2be1e
Ausnahmecode: 0x40000015
Fehleroffset: 0x0008d6fd
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x620
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d7b9be9f70eec9
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files\Lexware\Finanzmanager\2020\qw.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\WINDOWS\SYSTEM32\MSVCR100.dll
Berichtskennung: e0d7ee7f-b90a-4769-b555-c55af90c8db3
Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets:
Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist:

Hat einer eine Idee ?

Gruß
Rolf

Hallo ,
Problem hat sich mit Hilfe von Herrn Kurz vom FIMA Support Team gelöst. :laughing:

STRG- und Großschreibtaste beim Start gedrückt halten.
Danach wurde ich nach einer neuen DB gefragt, sah aber auch wieder meine alten Daten.
Der Start mit der STRG + Shift hat dann zum Anlegen einer neuen DB geführt. Als ich das gemacht hatte hat er mir meine alten auch wieder angeboten. Allerdings ging keine Onlineabruf da die Konten in der alten DB offline waren.
Habe dann meine letzte Quickensicherung zurückgeladen und alles läuft wie vorher.

Weiß Gott was das für ein Problem war, hat allerdings Zeit und Nerven gekostet

Gruß
Rolf

Bester Mann! :slight_smile:

Danke für Deine Rückmeldung.