Finanzmanager 2016, Dateiimport QIF nicht möglich

Ich versuchte meine alten Quickendateien ab 2000 zusammenzuführen.
Alle Dateien wurden vom Finanzmanager 2015 geladen und dann als QIF-Datei exportiert und und dann z.B. in Datei 2000 die Datei 2001 importiert. Der Import wird angezeigt (z.B 990 Dateien importiert), aber sie werden nicht angezeigt. Es ist aber nicht der Fehler von einem anderen Forumsbeitrag. Hier waren die Importdateien nicht abgeglichen. Bei mir sind alle abgeglichen. Die Kontonamen sind überall gleich.
Hat jemand eine Lösung?
PS. Die Hotline bei Lexware anzurufen geht bei mir nicht, da die 900er Nummern bei VoiP gesperrt sind und eine Mailnachricht wurde mit dem Hinweis beantwortet, ich solle die Hotline anrufen. Vielen Dank Lexware, das ist ein Service.

Hallo,

möglicherweise siehst Du die Buchungen nicht, weil sie unten im Kontoblatt unter Erwartete Buchungen sind? Das hast Du kontrolliert?

Nein, dort sind keine Buchungen. Ich schaute mir jetzt mal die QIF-Datei an. Dort sind alle Buchungen aufgelistet, aber keine Buchungsbeträge.
Gruß Wolfgang

Hallo,
wie sieht denn so ein Datensatz aus? Bei mir ein Beispiel vom 01.07.94; der Betrag ist 34,67 (Das Konto war in € umgerechnet).
^
D1.7.94
U-34.67
T-34.67
CX
N16
PVerlag Technik
Mradio,fernsehen,electronic
LZeitschriften:Abonnement
^

Hallo, die Buchungen sind dann doch vorhanden, ich hatte die Zahlen einfach nicht so interpretiert.
Das Problem besteht immer noch. Ich hatte den Import auch mit der letzten Quickenversion versucht. Auch hierbei zeigte sich das gleiche Ergebnis.
Gruß Wolfgang

Hallo,

leider habe ich keine Idee, woran es liegen könnte.
Vielleicht kannst Du mir mal eine Beispiel-QIF mit ein paar Buchungen senden, damit ich es hier mal probieren kann.
quicken@wichtig.ms

Hallo,
ab 2005 (2004 ging verloren) klappt es nun. Eine Datei war noch auf online eingestellt, bei den anderen weiß ich es nicht mehr genau, wahrscheinlich in unterschiedlicher Bezeichung von Konto und Bankname. Meine Bank fusionierte mit einer anderen Volksbank. Auf jeden Fall müssen die Kontodaten exakt übereinstimmen. Stimmt der Kontoname nicht überein legt das Programm ein neues Konto an. Soweit so gut, aber bei den Dateien 2003 und früher klappt es mit den gleichen Überprüfungen nicht. Ich probiere aber weiter.
Ich werde einmal versuchten in die Exportdatei die Buchungsdaten der anderen Exportdateien zu kopieren.
Es wäre interessant den genauen Aufbau und die einzelnen Bezeichungen zu erklären. N ist die Kategorie, D die Unterkategorie, aber manchmal steht auch R und eine Zahl dahinter, oder E und T ohne Inhalte. Für was steht CX?
Vielen Dank bis hierher.
Gruß Wolfgang

Hallo,

vielleicht hilf das: QIF Spec