Fehler 28 bei Datenwiederherstellung

Hallo Steve,

ich benutze Quicken 2015, SP9. Beim heutigen Versuch der Wiederherstellung der Datensicherung bekam ich die Fehlermeldung „Fehler beim Öffnen der Anlage/Dokument. Fehlercode 28“.

Leider finde ich beim Googlen und auch hier im Forum keinen Vorschlag zur Fehlerbehebung. Was kann ich tun, um die Datenwiederherstellung erfolgreich durchzuführen.

Gruß

Gerhard

Hallo Gerhard,

wir reichen an der Stelle nur die Fehlercodes des integrierten DynaZIP-Moduls durch:
28—UE_OUTPUT // error creating output file

Bedeutet, dass an der Stelle, an die die Datensicherung zurückgespielt werden soll, keine Schreibrechte vorhanden sind.
Kann das sein? Kontrolliere doch grad mal den Pfad…

1 „Gefällt mir“

Hallo Robert,

danke für die schnelle Rückantwort. Der Dateipfad ist richtig, er ist leider nicht die Lösung des Problems.

Dann stimmt was nicht mit dem DynaZIP-Modul auf dem Rechner.

Kannst Du testhalber die Sicherung auf den Desktop zurücksichern?
Wenn das geht, die beiden Quicken-Dateien („MeineDatei“.QDF und „MeineDatei“.QSD) ins gewünschte Verzeichnis verschieben.

Wenn auch das nicht geht, kannst Du das ZIP öffnen und die beiden Quicken-Dateien („MeineDatei“.QDF und „MeineDatei“.QSD) manuell extrahieren und zurückkopieren.
Sind beide im Wurzelpfad des ZIPs.

Guten Morgen Robert,

werde deine Vorschläge ausprobieren. Danke

Gruß

Gerhard

Hallo Robert,

ich konnte eine Lösung des Problems finden. Ob das nur Bastelei war oder die Problemursache damit endgültig behoben ist, weiß ich nicht, aber es funktioniert.

Der Name der Sicherungsdatei wurde bisher immer automatisch durch das Programm vergeben und war sehr lang. Mein Sohn vermutete, dass der lange Name die Ursache des Problems war und riet mir deshalb, der Sicherungsdatei einen kurzen Namen zu geben. Welche Überraschung: Mit dem kurzen Namen lässt sie sich jetzt öffnen.

Danke für deine Bemühungen

Gerhard

1 „Gefällt mir“