Falsche Lohnsteuerklasse im vergangen Jahr

Hallo zusammen,

ein Mitarbeiter hat bis zum 30.04.14 als Festangestellter gearbeitet und ist zum 01.05.2014 als Minijober weiter beschäftigt bzw. umgemeldet wurden.
Jetzt hat Lexware seine Lohnsteuerklasse 3 drinnen gelassen und hat sich nicht auf Pauschal versteuert umgestellt. Zum 01.05.14 hat der andere Ehepartner die Lohnsteuerklasse 3 genommen, da unser Mitarbeiter diese als Minijober nicht brauch.

Ich wollte das Rückwirkend korrigieren jedoch kann man im Korrekturmodus nicht in den Steuerdaten Änderungen durchführen überall geht das. Ich muss die LsTKlasse 3 da aber raus haben da sonst das Finanzamt beim Lohnsteuerjahresausgleich Ärger macht bei den Mitarbeiter.

Was kann ich tun?

LG muhikuhi

Hallo,

ist es richtig, das es hier um 2014 geht ?
Da kommen Sie an die Steuerdaten nicht mehr ran!

Ja leider das ist richtig, was kann ich tun das der Mitarbeiter vom Finanzamt keine Ärger bekommt beim Lohnsteuerjahresausgleich?

Die nette Dame vom FA hat mir geholfen, es reicht wenn ich eine Bestätigung schreibe für den Mitarbeiter :wink: