EÜR Details, Konto 8400

Hallo zusammen,

ich brauche mal eure Hilfe.

Da wir IST Versteuerung haben ist mir durchaus bekannt, dass das Konto 8400 mit den Zahlen in der EÜR nicht übereinstimmen wird, da ja nur gezahlte Beträge auftauchen. Ich muss nun aber dem Finanzamt nachweisen welche Beträge das genau sind und komme einfach nicht ganz drauf. Ich habe die offenen Posten Ende des Jahres (Übertrag im Folgejahr) abgezogen und dennoch fehlt ein Betrag den ich nicht finden kann. Gibt es irgendeine Möglichkeit im Programm herauszufinden welche Zahlen verwendet wurden?

Vielen Dank

Hi,

Du hast bedacht, dass auf der 8400 die Nettobeträge stehen, bei den OP aber Bruttobeträge?

Ja klar, das hab ich bedacht. Ist aber nicht der Grund für die Abweichung. Auch Umbuchungen in Zweifelhafte Forderungen wurden berücksichtigt. Kann man nirgendswo sehen welche Beträge berücksichtigt wurden?

So ganz verstehe ich die Frage nicht. Du kannst Dir doch das Kontenblatt für den betroffenen Zeitraum anschauen, oder reicht das nicht?

Nein leider nicht, wenn ich das Kontenblatt 8400 aufrufe, dann ist der Betrag viel höher als in der EÜR angeben, dann muss ich die OPs aus Ende des Jahres raussuchen bzw. den Übertrag aus dem nächsten Jahr nehmen und abziehen, ebenso die Zweifelhaften Forderungen oder Forderungsverluste. Aber selbst danach stimmt der Betrag nicht. Und ich weiß nicht wo ich noch schauen soll. Ich kann nirgends finden welche Beträge tatsächlich berücksichtigt wurden :-/

Wenn Du die EÜR aufrufst und dort dann anklickst, dass die Konten mit dargestellt werden sollen, muss der Betrag der dort unter 8400 läuft mit dem Wert übereinstimmen, der auch auf 8400 gebucht ist.

Ansonsten bin ich hier leider überfragt oder mein Verständnis für die Frage ist unzureichend. Ggf. mit einem Steuerbüro besprechen.

Dieses Thema wurde automatisch 90 Tage nach der letzten Antwort geschlossen. Es sind keine neuen Antworten mehr erlaubt.