Einnahmen und Ausgaben unter Gesellschaftern verteilen

Hallo,
wir würden gerne LexOffice einsetzen. Unsere Firma besteht aus zwei Gesellschaftern, die teilweise individuelle Einnahmen und Ausgaben haben, die am Jahresende auseinander gerechnet werden müssen.
Um dies in unserer aktuellen Software abzubilden haben die die dafür relevanten Konten im SKR04 Rahmen gedoppelt.
Kann so etwas auch mit LexOffice abgebildet werden? Ggfs. über Kostenstellen?
Ich habe nichts gefunden. Die individuelle Gewinnverteilung bei mehreren Gesellschaftern sollte doch jetzt keine so spezielle Anforderung sein?

Falls dies nicht möglich sein sollte, welche alternativen Produkte wären zu empfehlen?

VG

dpz

Moin,

lexoffice ist generell nicht wirklich gutgeeignet für Unternehmen die eine Bilanz erstellen müssen. Es bietet nur einen sehr einfachen Kontorahmen, für einfache Buchungszwecke.

Man kann hier keine eigenen Kostenstellen anlegen. und somit wäre das beschrieben Problem wahrscheinlich nicht abbildbar.

Für eure Zwecke kann man da bestimmt auf andere Produkte bei Lexware zugreifen, welche hier die richtigen sind, kann ich aber nicht sagen.

Gruss