Einkaufspreise in Artikelliste nicht sichtbar

Hallo allerseits,

super Idee mit diesem Forum! Hoffentlich könnt ihr mir auch weiterhelfen.

Ich habe im Lexware Premium folgendes Problem. In der Artikelliste bekomme ich die Einkaufpreise (EK1) nicht angezeigt. Ich habe in den Artikeln die jeweiligen Lieferanten angelegt, „Rohertrag ermitteln“ angewählt und als Option den „letzten EK-Preis“ ausgewählt. Dieser wird auch daneben zu korrekt angezeigt und auch in der Kalkulation. Wenn ich dann speichere und die Artikelmaske schließe erscheint in der Artikelliste jedoch als EK1 immer noch 0,00 €.

Habe die verschieden EK- Optionen nacheinander ausprobiert, ohne Ergebnis. Das einzige was hilft, ist es den Ek Preis manuell einzutragen, was aber witzlos ist, da ich mir eben das ersparen wollte.

Es müsste doch möglich sein, dass Lexware mir die Ek Preise direkt in der Artikelliste anzeigt, ohne dass ich erst die Artikelmaske öffnen und in die Kalkulationstabelle schauen muss, oder :question:

Hallo nf2015,

also bei uns (Lexware FinOff premium 2015; 15.51) funktioniert das wunschgemäß (s.A.)

Die Artikel werden bei uns per Vorgangstyp „Wareneingang“ zugebucht; dabei erfolgt die Abfrage, ob die (neuen) EK-Preise beim Lieferant gespeichert werden sollen.

MfG
Norbert Jakob

Wann erfolgt denn die Abfrage, wenn ich einen Wareneingang anlege bekomme ich diese Option nicht angezeigt. Habe ebenfalls Financial Office Premium, müsste ja demnach kein Unterschied sein. Muss man da evtl was in den Einstellungen ändern?

Die Abfrage erfolgt nur, wenn der Lieferant vom WE bereits als Lieferant des Artikels eingetragen ist und der hinterlegte EK bei diesem Lieferanten vom neuen EK abweicht.

Ist beides der Fall. Dennoch kommt da keine Abfrage. Seltsam.

OK hab es selbst gefunden. Das ganze funktioniert scheinbar nur, wenn man eine Bestellung in einen WE oder ER weiterführt.