Eingabefehler?? in der Anlagenbuchhaltung?

Hallo,

ich arbeite mit Lexware professional und hab bislang keine größeren Probleme
gehabt. Nun ist mir aber folgendes aufgefallen und hoffe, dass es nur ein Eingabefehler ist
oder man es anders umgehen kann. (die Zahlen sind nicht reell, nur übersichtlicher)

Anschaffung eines LKW im Oktober 2014 für 12.000 EUR, ND 9 Jahre, lineare Abschreibung,
Sonder-Afa im Jahr der Anschaffung gleich in voller Höhe begünstigt. Buchwert: 10.000 EUR
(lin. AfA=340 EUR, Sonder-AfA=2.400 EUR)
Soweit so gut, hat alles super geklappt.
Aber wenn ich mir den AfA-Plan ansehe, stimmt der Abschreibungsbetrag für die Folgejahre nicht.
Denn nach Ablauf des Begünstigungszeitraumes der Sonder-AfA wird der Abschreibungsbetrag neu ermittelt
und zwar vom letzten Buchwert (10.000 EUR), Lexware ermittelt aber den Betrag für die Folgejahre von
den Anschaffungskosten (12.000 EUR).
Liegt hier ein Einstellungsfehler meinerseits vor? Bin für alle Antworten dankbar!

Hi

ich glaub das müsste man sich anschauen, das kann man pauschal schwer beantworten ob du da was falsch eingeben hast oder was falsch rechnet…
Normalerweise läuft die Berechnung korrekt und so wie du schreibst scheint es auch korrekt angelegt wurden zu sein.

Schau doch mal ob du einen Fachhändler in der Nähe findest.

http://haendlersuche.haufe-lexware.com/haendlersuche/?no_cache=1