Drucken eines Duplikates ohne Briefbogen

Hallo liebe Forumuser!

Folgende Problemstellung tut sich bei uns auf. Wir nutzen die Funktion und drucken die Rechnung samt Briefpapier aus Lexware heraus, sprich, das Briefpapier ist als PDF hinterlegt. Leider benötige ich immer noch einen zweiten Ausdruck, den ich gerne ohne das hinterlegte PDF hätte. Alternativ wäre auch denkbar, die zweite Seite mit PDF, aber in schwarz weiß zu drucken.

Ich möchte also mit einem Druckauftrag zwei Exemplare erhalten, einmal mit und einmal ohne Briefbogen.

Vielen Dank für eure Unterstützung!
Christoph

Hallo Christoph,

wenn es wirklich in einem Druckauftrag erfolgen soll, ist dies meiner Einschätzung nach nur durch Eingriff in den Quelltext möglich. Es müsste also das Formular diesbezüglich entsprechend angepasst werden.

Grundlegende Infos zu Bearbeitung des Quelltextes findest Du hier http://lex-blog.de/2015/03/17/lexware-formulare-anleitung-zur-aenderung-im-quelltext/ - solltest Du dies nicht selbst anpassen können oder wollen, findest Du unter http://regio.lex-partner.eu ggf. einen regionalen Lexware Partner der dies für Dich übernimmt. Alternativ kannst Du über http://lex-blog.de/kontakt eine „Angebotsanfrage Formularanpassung“.

Wenn es zwei Schritte sein dürfen, kannst Du Dir einfach einmal ein Formular mit und eines ohne hinterlegtes Briefpapier anlegen und dann je Druck das eine oder andere nutzen. Wie Du Briefpapier in einem Formular hinterlegen kannst, damit habe ich mich hier http://lex-blog.de/2013/06/19/logo-briefpapier-in-lexware-hinterlegen/ schon einmal recht ausführlich befasst.