Doppelte Buchung von Lexoffice/ Haufe Service Center

Guten Morgen,

ich habe folgendes Problem:
Die mtl. Gebühr für die Lizenz von Lexoffice wird automatisch mit Beleg verbucht, was grundsätzlich auch sehr angenehm ist.

Wenn ich nun aber die Umsätze von meinem Bankkonto ins Programm ziehe, zieht er sich natürlich auch die Buchung auf meinem Girokonto für die Lizenz von Lexoffice und ich soll diesen Betrag zuordnen. Wenn ich dies mache, habe ich aber zwei Buchungen zur gleichen Rechnung. Wie gehe ich da am besten vor?

Gruß
Björn Schumann

Guten Morgen, Björn,

wenn Du den Beleg anschaust, ist dort sicherlich vermerkt, dass er schon bezahlt ist. Du musst dort auf auf die kleine Tonne klicken, um die Bezahlung zu löschen. Dann kannst Du dem Bankumsatz den überfälligen Beleg zuordnen.
Lasse künftig die Belege „unbezahlt“, bis Du sie den passenden Bankumsätzen zuordnen kannst.

Gruß lorald

1 „Gefällt mir“