dokumentation der Aufträge

Guten Tag,

Ich bin in der Situation gekommen das ich mit Lexware warenwirtschaft pro 2014 zu Arbeiten. Momentan wird im Betrieb das System sehr stiefmütterlich behandelt. Leider komme ich mit der vorhandenen Arbeitsweise nicht zurecht. Ich beschreibe kurz den Arbeitsablauf:

Kunde fragt Bauteil mit Spezifikationen an.
Anfragen an Lieferanten wer das kann, Kosten sowie voraussichtliche Lieferzeit.
Angebot an den Kunde schicken.
Kunde bestellt
Bestellung beim Lieferanten
AB vom Lieferanten mit fixen Liefertermin.
AB an Kunden mit Liefertermin wenn es geht als KW
Waren Eingang buchen
Programm soll sagen AB zustellbar
Lieferschein erstellen und zur Post

So ist der Momentane Arbeitsablauf. Mein Problem ist das ich dies nicht mit der Software umgesetzt bekomme.

Frage: Wie bekomme ich das hin das die ganze Dokumentation der Arbeitschritte noch verfügbar ist. z.B. möchte ich bei dem Angebot vom Lieferanten wissen für Welche Kundenanfrage das Angebot war. Ich bekomme einfach keine Verknüpfung von den Kunden Daten zu den Bestelldaten.

Frage 2: Wie kann ich ein Angebot bestellen wenn ich Artikel von mehreren Lieferanten im Angebot habe. Wenn ich auf wandeln zur Bestellung gehe muss ich immer einen Lieferanten auswählen.

Frage 3: ich bekomme keine Info wenn ich einen Wareneingang buche für welchen Auftrag das war bzw. Auftrag kann komplett/ teils geliefert werden.

Hoffe das ich mich verständlich ausgedrückt habe und meine 3 Fragen nachvollziehbar sind.

Beste Grüße

Thomas

Hallo Thomas,

was genau verstehst Du denn unter „ganze Dokumentation“?

Dies ist aktuell leider auch nicht möglich. Du könntest Dir ein Auftragsfreifeld dazu nutzen und dieses auch in den Listeneinstellungen mit einblenden. Wenn Du denn dort den Kundenname oder Kundennummer etc. einträgst, kannst Du es für Dich zuordnen.

Funktioniert nur durch mehrfaches wandeln und löschen der nicht gewünschten Positionen.

Im Sinne einer PopUp-Meldung oder so geht es leider nicht. Aber wie oben aufgeführt über Auftragsfreifelder siehst du dann in der Liste der Wareneingänge, zu welchem Auftrag es gehört und kannst dann die entsprechenden Aufträge aufrufen und weiterführen.

Hallo Steve,

Danke für deine Ausführliche Antwort.

mit gesamter Dokumentation meinte ich die Verschiedenen Schritte von Kundenanfrage bis Lieferschein.

Ich werde das mit den Auftragsfreifelder ausprobieren danke für den Tipp.

Beste Grüße

Thomas