DKB tan2go im FiMa 2020 einrichten

Hallo Lexware-Forensiker,
meine folgendes Problem wurde hier in der Vergangenheit schon beackert, aber leider nicht erfolgreich für mich, daher ein neuer Versuch.

Ich habe die DKB-APP tan2go auf meinem iPad und möchte nun, dass ich sämtliche Vorgänge für mein DKB-Konto im FiMa 2020 darüber „legimitieren“ kann.
Leider wird mir dieses Tan-Verfahren beim Versuch die Zugangsdaten entsprechend zu ändern nicht angezeigt/vorgeschlagen. Somit muss ich immer noch mit Chip/Tan u. Bankkarte weiter „tüddeln“.
Was muss ich also tun, damit ich tan2go auswählen kann, denn funktionieren soll es ja scheinbar…

Vielen Dank schon mal vorweg…

    Alex

PS. Win10 u. DDBAC sind aktuell

Hallo Alex,

herzlich Willkommen in der Community. :slight_smile:

Ich bin mir nicht sicher, wie aktuell die DDBAC bei einer Version 2020 noch sein kann, da diese Version keine aktuellen Update mehr erhält.
Evtl. kann @Reynard25 dazu noch Detail sagen. Aber ich tippe, ein Update auf Version 2023 des FinanzManagers könnte den Sachverhalt lösen.

Hallo Steve, haber nun ein Upgrade auf die 2023er Version gemacht, war vielleicht ohnehin mal von Nöten und auch, wenn ich nun endlich meine KK „GenialCard“ von der Hanseatic Bank im FiMa 23 einrichten konnte, kann ich immer noch nicht den Zugang zum DKB-Konto über die tan2go App legitimieren. Diese Zugangsart wird mir weiterhin nicht angeboten.
Wie kann ich das ändern?

Gruß
Alex

PS: WIN 10 ist aktuell DDBAC: DDBAC.Net.Dll 5.8.98.0, sollte auch aktuell sein.

Ich muss an dieser Stelle leider an @Reynard25 oder andere User:innen verweisen. Ich kann es mangels passendem Konto leider nicht testen/nachstellen.