DKB Girokonto im FM2020 (iTAN-Verfahren)

Hallo Community,

ich habe heute auf Finanzmanager 2020 geupdatet in der Hoffnung alle Konten damit wieder abrufen zu können. Das hat auch so weit funktioniert bis auf die DKB Konten. Habe im Forum gelesen, dass man aktuell noch auf ein Update bzgl. der Kreditkarten wartet. Bei mir geht allerdings auch das Giro Konto nicht.

Wenn ich es synchronisieren möchte kommt folgende Fehlermeldung:
„Kontakt Deutsche Kreditbank Berlin konnte nicht synchronisiert werden:
9958: Initialisierung fehlgeschlagen, Auftrag nicht bearbeitet. Das iTAN-Verfahren wird nicht mehr unterstützt. Der Auftrag wurde nicht ausgeführt.“

Bei den Online-Zugangsdaten ist folgendes ausgewählt:
Internet-Adresse: https://banking-dkb.s-fints-pt-dkb.de/fints30
FinTS Version: FinTS 3.0
TAN-Verfahren: 900 iTAN

Ich kann hier auch kein anderes TAN-Verfahren auswählen. Es erscheint nur iTAN in der Drop-Down Liste.

Finanzmanager Version ist 27.11.0.136 und DDBAC Version ist 5.7.55.0

Freue mich auf eure Tipps. Vielen Dank vorab.
Grüße,
Fritz

Hallo,
bei der DKB stehen mehrere chipTAN-Verfahren und TAN2go zur Verfügung. Hast Du eines davon auf der Internetseite der Bank eingerichtet?

1 „Gefällt mir“

Hallo Reinhard,

danke für deine Antwort. Sie hat mir tatsächlich geholfen die Lösung zu finden. Um das TAN2go Verfahren nutzen zu können muss ich mich bei der DKB mit dem Anmeldenamen „Kontonummer_p“ anmelden. Im Finanzmanager hatte ich bisher nur die Kontonummer als Anmeldenamen, da ich nur Umsätze abgeholt habe. Nach dem hinzufügen des „_p“ funktioniert es jetzt.

Danke,
Fritz

Hallo Fritz,

schön, dass es sich geklärt hat. :slight_smile:

Danke für Deine Rückmeldung.

Hallo Reynard, Steve hat mir geraten mich an dich zu wenden. Ich habe auch nach dem Upgrade auf FiMa23 immer noch das Problem, dass ich im FiMa für mein DKB Konto nicht das tan2go-Verfahren beim Versuch, die Zugangsart zu ändern, angezeigt bekomme.
Ich bekomme lediglich folgende TAN-Verfahren angezeigt: 910 chipTAN manuell, 911 …optisch, 912 …-USB und 913 chipTAN-QR, welches auch mein momentan im FiMa eingestelltes TAN-V… ist.
Die FinTS Version ist bei mir auch 3.0
Bei der DKB ist sowohl das Chip-Tan Verfahren, als auch das tan2go Verfahren aktiviert. Ich scheue mich, das Chip-Tan-Verfahren zu deaktivieren, weil dann evtl. nix mehr geht, aber vielleicht muss ich genau das machen, oder???
Wie bekomme ich den FiMa23 dazu, mir das tan2go-Verfahren anzubieten, was muss ich machen bzw. was mach ich falsch??
Mir erschließt sich auch nicht, was letztlich für „Fritz0609“ dazu geführt hat, dass es dann plötzlich bei ihm funktioniert? Wie/Wo kann ich im FiMa den Zusatz „_p“ hinter meine Kontonummer schreiben, wobei ich mir allerdings auch nicht sicher bin, dass das wirklich ausschlaggebend ist.

Ich hoffe inständig, dass du mir einen Lösungsweg nennen kannst.

Viele Grüße
Alex

PS. DDBAC ist 5.9.27.0

Kann es auch sein, das ich das Programm „Finanzmanager 2020“ noch löschen muss? Habe mich auch davor gescheut, da ich nicht weiß, was gleichzeitig noch alles mitgelöscht wird und evtl. vom FiMa 23 benötigt wird.???