Datenrücksicherung von Financial Office Plus 2012 auf Faktur

Hallo,

wir haben „Lexware financial office plus 2012“ auf XP installiert, das nun durch „faktura + auftrag plus 2016“ (auf Win 7 installiert) ersetzt werden soll.

Eine Datenrücksicherung funktioniert leider nicht. Es kommt immer die Meldung:
„Die gewählte Sicherungsadatei LFO……zip hat kein gültiges Format“ für diese Programmversion. Eine Rücksicherung wird nicht unterstützt“.

Was ist zu tun, damit wir alle Daten (Firmen-, Kunden-, Rechnungs-, Lieferantendaten udn auch die Dokumente) übernehmen können?

MfG
Ilona

Hallo Ilona,

das ist insoweit auch korrekt, da eine Datensicherung einer office-Version nicht in faktura+auftrag rückgesichert werden kann, zumal auch vom Versionsstand her ein zu grosser Abstand wäre.

In diesem Falle empfehle ich eine Konvertierung der Daten durch einen Spezialisten, also einen der regionalen Lexware Partner. Sollte es der Partner in Deiner Region nicht anbieten, nutze einfach http://lex-blog.de/kontakt mit dem Betreff „Angebotsanfrage Datenbankbearbeitung“. Du bekommst dann ein entsprechendes Angebot für die Konvertierung.