BüroEasy - DAO Error: 3163 - The field is too small to accept

Hallo,
wir brauchen Berichte aus einer alten BüroEasy Datei.
Dazu habe habe ich BuerpEasy 2019 auf einem Rechner neu installiert.

Beim Öffnen der xxx.qbw Datei kommt mehrfach diese Fehlermeldung:
DAO Error: 3163 - The field is too small to accept the amount of data you attempted to add. Try inserting or pasting less data.

Im allgemeinen sind Daten vorhanden, allerdings fehlen auch welche.

Leider habe ich nirgends eine Hinweis gefunden, was in diesem Fall zu tun ist.
Reparatur der Installation hat leider auch nichts gebracht.
Ich verwende Win10 18363

Bin für alle Hinweise dankbar.

Viele Grüße
Klaus

Nachtrag:
Der Titel des Dialogs ist: Online Banking Database

Ich nehme an, das betrifft DDBAC.
Ich verwende DDBAC 5.9.62

Hi,

hier sollte das helfen:

Bitte die Einstellung auf Deutsch und Deutschland ändern.

Klappt nun wieder alles?

Hey Steve,
super - danke für die Info.
Das klingt verheißungsvoll.

Unglücklicherweise wurden durch mein Ausporbieren Daten gelöscht und das Verhalten tritt nicht mehr auf.
Die Daten, die gelöscht wurden, sind die nichtabgeglichenen Kontoauszüge.
So wie es aussieht befinden die sich nicht in der QBW / QBS Datei, sondern in irgendeiner anderen Datei.

Weiß du vielleicht in welcher?

Im c:\Users.…\DataDesign\DDBAC Ordner habe ich dazu nichts gefunden.

Ich kann dann meine Datensicherungen duchsuchen …

Ich erstelle dazu ein neues Topic.

Viele Grüße
Klaus

Leider nein.

Kannst Du nicht die Kontoauszüge erneut abrufen?

Leider nein, die liefert die Bank nicht mehr :frowning:

Das tut mir leid. :frowning:

Ich weiss leider nicht, ob die in einer Datei nachträglich integrierbar sind.
Evtl. hat jemand anderes hier aus der Community eine Idee. Ansonsten kann die Lexware Hotline für büro easy ggf. weiterhelfen.