Bezug/Verbindung des auf AB, LS und Sammelrechnung (SR)

Guten Tag,


Ich habe das Problem der Durchgänigkeit bzw. der Verbindungen von AB, LS und RE/SR.

Nach Erstellung einer AB erhalte ich eine Vorgangsnummer (Beispiel Vorgangsnr. 50). Aus dieser AB (VNr.50) erstelle ich einen LS, durch weiterführe (W). Der LS enthält nun die gleiche Vorgangsnummer (VNr.50). Soweit so gut. Auch wenn ich eine Teillieferung aus der AB erstelle finde ich die Vorgangsnummer in beiden LS (VNr.50) wieder.

Nun zum Problem:

Erstelle ich nun eine Sammelrechnung (SR) ist in dieser keine Vorgangsnummer mehr enthalten und ich habe keinen Bezug zu den beiden Teillieferungen.
Ich habe also keinen Verbindung mehr zu meiner AB, LS und der SR.

Info: Ich hatte es versucht mittels Erstellung eines Projektes. Projekt XY stellt die dazugehörigen AB, LS und RE/SR dar. Soweit auch gut. Jedoch wenn ich nun das LEXWARE WAWI schließe und das Programm wieder öffne werden meine AB,LS und RE/SR nicht mehr im Projekt angezeigt.

Kann mir dazu jemand helfen ?

Für mich muss eine Verbindung entstehen von AB bis Rechnungsabschluss.

Vielen Dank
Bernd

Hallo Bernd,

es ist korrekt, dass bei SR keine Vorgangsnummer aufgeführt wird. Dies würde auch keinen Sinn machen, da eine SR in der Regel ja auch unterschiedlichen LS zusammengeführt wird und somit verschiedene Vorgangsnummern existieren. Welche sollte genommen werden?

Wenn Du auf die SR mit der rechten Maustaste auf Anzeigen gehst und dort auf den Info-„Reiter“, siehst Du auch den Bezug.

Bitte mal prüfen, ob dies Lexware Aufträge verschwunden: Fehlende Daten / Aufträge in verschiedenen Listen | lex-blog ggf. weiterhilft. :slight_smile:

Besten Dank Steve :slight_smile: