Belege des Vormonats im aktuellen Monat buchen. Vorsteuer

Hallo meine Frage :
Wenn ich im Monat November Eingangsrechnungen mit Datum Oktober in Buchungsperiode November buche, fließt die Vorsteuer dann in den November?
Und was ist, wenn ich Kassenbelege aus Oktober im November buche? Datum Oktober, Buchungsgsperiode November. Verändert das den Kassenbestand Oktober?
Ich buche mit lexware plus

Hallo Pimpinella,

was genau meinst du denn mit „Lexware Plus“?
Du hast den Buchhalter, bzw. das Financial Office Plus?
Das ist dann die Standard/Plus-Version. In den Standardversionen kann man nicht mit Perioden buchen.
Buchungsperioden sind erst ab den Pro/Premium-Versionen möglich.

Beim Buchen mit Perioden wird die Vorsteuer immer aus der Periode genommen.
In den Standard-Versionen ist immer das Belegdatum ausschlaggebend.

Also hast du z.B. eine Eingangsrechnung mit Belegdatum ( besser Eingangsdatum ) 25.10. und buchst diese mit Belegdatum 02.11. ein, dann wird
die Vorsteuer im November gezogen. Nicht im Oktober.

Bei den Kassenbelegen verstehe ich nicht so ganz, warum die „verspätet“ gebucht werden sollen.
Eine Kassenbewegung ( Einnahme/Ausgabe ) muss doch an dem Tag gebucht werden an dem sie stattgefunden hat.
Sonst ist die „jederzeitige Kassensturzfähigkeit“ ja nicht gegeben.

Viele Grüße
Marcus

@Pimpinella

Ist der Sachverhalt für Dich geklärt und haben die Hinweis von Marcus weitergeholfen?

@Pimpinella:

kann es sein, dass du die Eingangsrechnungen in der Warenwirtschaft erfaßt (mit entsprechendem Belegdatum) und die Wawi dann diese, wenn du den Beleg „buchst“ an den Buchhalter (also das Modul in Lexware, nicht eine „Person“) übergibt (normal in den Stapel > mit Stapel ausbuchen dann endgültig)?

Wenn ja (so mache ich es auch): die Vorsteuer geht nach dem Belegdatum bzw. Periode - also wenn du im Februar einen Beleg erfasst, der das Datum 30.01. hat (und du das Datum aus so angibst), dann wird die VSt auch für Januar berücksichtigt.

Hintergrund ist wohl, dass die VSt sofort abzugsfähig ist - egal ob du die Rechnung schon gezahlt hast oder nicht - und unabhängig davon, ob du Ist- oder Sollversteuerung hast.

=> falls ich hier groben Unfug erzähle, bitte korrigieren :wink: