Ausländische Mehrwertsteuer

Ich bin ein Print-on-Demand-Etsy-Verkäufer. Das heißt, wenn ich eine Bestellung erhalte, druckt POD die Produkte aus und liefert sie direkt an die Adresse des Kunden. Ich habe nun eine Bestellung bei etsy von einem US-Kunden erhalten (der Kunde hat die Umsatzsteuer bereits an Etsy gezahlt), habe dann die Produktion bei der POD-Firma in Auftrag gegeben und von dort die beigefügte Rechnung mit der US-Umsatzsteuer erhalten. Ich weiß nicht, wie ich es in Lexoffice buchen kann. Ich gehe davon aus, dass es sich um „Fremdleistungen §13b drittland“ handelt. ? Doch wie buche ich die US-STEUER, damit ich diese Steuer in der Umsatzsteuererklärung zurückbekomme?
Hier hat mir jemand über die norwegische Mehrwertsteuer geschrieben. Ich kann sie in der Umsatzsteuervoranmeldung zurückfordern.

Anhang durch Administration aufgrund enthaltener persönlicher Daten ausgetauscht/bearbeitet

Dieses Thema wurde automatisch 90 Tage nach der letzten Antwort geschlossen. Es sind keine neuen Antworten mehr erlaubt.