Abweichung Werte in elektronischem Lohnnachweis und Berufsgenossenschaftsliste

Hallo zusammen,

wenn bei Euch die Werte im elektronischen Lohnnachweis für die Berufsgenossenschaft von den Werten in der Berufsgenossenschaftsliste abweichen, bitte die folgende Info beachten:

Hallo Steve,

danke für die Informationen zum abweichenden Lohnnachweis.

Lexware hat im Programm eine Verlinkung zu den FAQ hinterlegt (https://www.lexware.de/support/faq/faq-beitrag/lexware-lohn-gehalt-std-plus-abweichung-zwischen-berufsgenossenschaftsliste-und-elektronischem-lohnnachweis/). Wenn man dieser folgt und im Bereich „Laufendes Arbeitsentgelt“ auf den Spaltenkopf „Betrag“ einen Doppelklick ausführt, wird jedoch (zumindest bei mir) keine Neuberechnung ausgeführt. Kann dies vielleicht daran liegen, dass zwei der zu korrigierenden Mitarbeiter ausgeschieden sind? Bei einer Mitarbeiterin müsste es jedoch funktionieren, da diese nach wie vor im Unternehmen tätig ist.

Vielen Dank für die Hilfe!

Hallo Krissi,

Du hast den Klick auch im ersten Abrechnungsmonat in 2016 im Korrekturmodus durchgeführt?

Hallo Steve,

danke für die schnelle Rückmeldung. Ich hatte noch einmal mit dem gesamten Ablauf, wie in der Verlinkung beschrieben, nach Herunterfahren des PCs neu begonnen und siehe da, es hat funktioniert. Der Lohnnachweis stimmt nun mit der BG-Liste überein. :slight_smile:

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

1 „Gefällt mir“

Hallo Krissi,

wunderbar, gute Neuigkeiten vor dem Wochenende. :slight_smile:

Danke für Deine Rückmeldung.

Hallo Zusammen,

Ich habe den eindruck, daß die Fehler mit dem Feb patch nicht behoben sind.
Ich hatte die BG-Liste bereits übertragen. Dabei war sie korrekt.
Beim Monatswechsel nach Feb. will L&G sie nochmal übertragen. Die Voransicht liefert offensichtlich falsche Werte (nicht versicherungspflichtige MA werden mit bei Übermittlung herangezogen).
Wählt man den entsprechenden Bericht aus dem Menü „Berichte“, werden die korrekten Daten angezeigt.

Warum wird die Übertragung BG überhaupt noch einmal angestossen? Gibt es ähnliche ERfahrungen mit dem Feb-Patch?

Danke und Gruß

Andreas Unger

Hallo Andreas,

herzlich Willkommen in der Community. :slight_smile:

Unter Extras - dakota - Lohnnachweis Berufsgenossenschaft - Prüfliste… steht auch noch etwas drin?

Das kann ich leider nicht beantworten. Habe eben mal bei mir selbst geschaut. Ich stehe bereits im Februar und bekomme aktuell einen Lohnnachweis zum Versand angeboten, habe jedoch bereits am 23.01. einen für 2016 versandt. Da es sich hierbei derzeit eh „nur“ um die Testphase handelt, ist es glaube ich nicht dramatisch, wenn die Meldung nochmal versandt wird. :slight_smile: