Forum unterstützen

Die Suche ergab 15 Treffer

von kpfitzner
Di 29. Mai 2018, 15:49
Forum: Rechnungswesen (z.B. Lexware buchhalter)
Thema: Saldenverdopplung
Antworten: 4
Zugriffe: 478

Re: Saldenverdopplung

Hallo, wir haben vorher Lexware Professional benutzt. Jetzt sind wir auf Lexware Buchhaltung umgestiegen. Wir haben einen Export von Lexware Professional >>Buchhaltung aus dem Jahre 2017 gemacht. Beim aufspielen des Exports aus "Lexware Professional >> Buchhaltung" in "Lexware Buchhaltung" scheint e...
von kpfitzner
Sa 19. Mai 2018, 10:32
Forum: Rechnungswesen (z.B. Lexware buchhalter)
Thema: Saldenverdopplung
Antworten: 4
Zugriffe: 478

Saldenverdopplung

Hallo in die Runde, ich habe ein riesiges Problem! Wir haben von Lexware Buchhalter Pro 2017 auf eine abgespeckte Version nur für die Buchhaltung gewechselt. Unser Admin hat die Daten aus der alten Version exportiert und in die neue importiert. Jetzt haben sich aber die Salden auf den Konten verdopp...
von kpfitzner
Do 7. Dez 2017, 08:24
Forum: Personalwesen (z.B. Lexware lohn+gehalt)
Thema: Beitragsnachweise
Antworten: 3
Zugriffe: 846

Re: Beitragsnachweise

Guten Morgen,
vielen Dank für die schnelle Antwort.
Dann habe ich doch aber diesen Monat eine falsche Buchungs- und Zahlliste. Das wird dann alles im nächsten Monat korrigiert?
Einen angenehmen Arbeitstag
und liebe Grüße
Kathrin
von kpfitzner
Mi 6. Dez 2017, 13:41
Forum: Personalwesen (z.B. Lexware lohn+gehalt)
Thema: Beitragsnachweise
Antworten: 3
Zugriffe: 846

Beitragsnachweise

Hallo mal wieder, ich habe einen Mitarbeiter versehentlich als "normalversichert" anstatt als geringfügig beschäftigt angemeldet. Das wurde auch storniert, aber ich bekomme trotzdem keinen Beitragsnachweis für die Knappschaft sondern immer den für die AOK. Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache...
von kpfitzner
Do 14. Sep 2017, 13:27
Forum: Personalwesen (z.B. Lexware lohn+gehalt)
Thema: Arbeitsunfall in den ersten vier Wochen
Antworten: 4
Zugriffe: 3083

Re: Arbeitsunfall in den ersten vier Wochen

Hallo nochmal,
habe den Fehler gefunden, mußte bei der Lohnzahlung natürlich die Erstattung rausnehmen ;)
jetzt passt das, vielen Dank für die Unterstützung.
Liebe Grüße und schon mal ein schönes Wochenende
Kathrin

Zur erweiterten Suche