Forum unterstützen

Lohn&Gehalt komplett zurücksetzen

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme lohn+gehalt, fehlzeiten und reisekosten.

Moderator: Steve Rückwardt

MalteJan
Mitglied

Beiträge: 12
Registriert: Do 16. Feb 2017, 10:38
Lexware-Software: Lexware professional 2017
Danke gesagt: 1 Mal
Danke erhalten: 1 Mal

Re: Lohn&Gehalt komplett zurücksetzen

Beitragvon MalteJan » Fr 25. Aug 2017, 00:15

Hi Steve,
Dann mache doch den Juli in Lexware 1zu1 zu den Werten aus dem anderen Programm. Die Vorträge musst Du ja dort sowieso auch noch hinterlegen. Für Juli sendest Du dann einfach nix weg (keine BN etc.). Ab August kannst Du dann ja abrechnen und auch versenden.
ich meine, das hätte ich gestern versucht. Das Programm lässt mich keinen Monatswechsel durchführen, wenn ich die Beitragsnachweise nicht versende. Oder habe ich mich verlesen und ich muss sie zwar erstellen, aber nicht versenden...?

Grüße
Malte

MalteJan
Mitglied

Beiträge: 12
Registriert: Do 16. Feb 2017, 10:38
Lexware-Software: Lexware professional 2017
Danke gesagt: 1 Mal
Danke erhalten: 1 Mal

Re: Lohn&Gehalt komplett zurücksetzen

Beitragvon MalteJan » Fr 25. Aug 2017, 01:21

Prima, das hat geklappt. Ich musste bestätigen, dass ich die nicht über dakota versandten Berichte anderweitig versandt habe/versenden werde. Das konnte ich leichten Herzens tun :-)

Danke soweit, jetzt bin ich im August angekommen und konnte meine erste regelgerechte Lohnabrechnung durchführen.

Leider habe ich nun gleich das nächste Problem: Die SV-Anmeldung wegen Softwarewechsel (die ja auch davon ausgegangen ist, dass dieser Wechsel im Juni stattgefunden hat) ist weder beim Monatswechsel Juli->August, noch im August erstellt werden.

Habt Ihr einen Tipp, wie ich die noch im August oder manuell erstellen kann?

Grüße
Malte

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 6259
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 523 Mal
Danke erhalten: 574 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lohn&Gehalt komplett zurücksetzen

Beitragvon Steve Rückwardt » Fr 25. Aug 2017, 09:42

Hallo Malte,
Leider habe ich nun gleich das nächste Problem: Die SV-Anmeldung wegen Softwarewechsel (die ja auch davon ausgegangen ist, dass dieser Wechsel im Juni stattgefunden hat) ist weder beim Monatswechsel Juli->August, noch im August erstellt werden.
hier ist die passende FAQ zum Thema Wechsel Abrechnungssystem. Meinem Wissen nach ist das jedoch nur im ersten Abrechnungsmonat machbar. Evtl. kannst Du die Meldung mit sv.net übertragen? Da bin ich jedoch nicht so firm, ob diese Meldung mit sv.net überhaupt zu melden ist.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2019 | fo plus 2018
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

MalteJan
Mitglied

Beiträge: 12
Registriert: Do 16. Feb 2017, 10:38
Lexware-Software: Lexware professional 2017
Danke gesagt: 1 Mal
Danke erhalten: 1 Mal

Re: Lohn&Gehalt komplett zurücksetzen

Beitragvon MalteJan » Di 29. Aug 2017, 09:51

Moin Steve,
Evtl. kannst Du die Meldung mit sv.net übertragen? Da bin ich jedoch nicht so firm, ob diese Meldung mit sv.net überhaupt zu melden ist.
sehr guter Hinweis. Das geht tatsächlich. Vielen Dank!!


Zurück zu „Personalwesen (z.B. Lexware lohn+gehalt)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste