Umsatzsteuer-Rückerstattung wie buchen?

Hier ist Platz für alles zu weiteren Lexware Programmen wie vereinsverwaltung, hausverwalter etc. Je nach Anzahl der Themen richten wir hierfür später auch gern separate Foren ein.

Moderator: Steve Rückwardt

AnLe
Neu-Mitglied

Beiträge: 1
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 10:32
Lexware-Software: Lexoffice

Umsatzsteuer-Rückerstattung wie buchen?

Beitragvon AnLe » Mo 8. Mai 2017, 10:47

Hallo,

ich hoffe, dass diese Frage hier in Ordnung ist.
Ich habe mir für mein Unternehmen "Lexoffice Buchhaltung und Finanzen" (verwende SKR04) angeschafft und versuche nun das komplette Jahr 2016 sowie Q1 2017 hierdrin zu buchen. Die meisten Belege kann ich problemlos buchen, allerdings habe ich nach langer Recherche immernoch nicht herausgefunden, wie und wo ich die Umsatzsteuervoranmeldungen (die ich manuell über ELSTER gemacht habe) hier verbuchen kann, und wie ich die Rückerstatttung der Vorsteuer vom Finanzamt richtig verbuche. Hierbei scheitere ich schon daran herauszufinden ob es sich bei der Rückerstattung um eine Einnahme oder Ausgabenminderung handelt?

Kann mir hier jemand vielleicht auf die Sprünge helfen? Ich bin über jeden Tipp sehr dankbar.

Vielen Dank schon im Voraus,

VG AnLe

Ecrivain
Mitglied

Beiträge: 401
Registriert: Fr 24. Apr 2015, 19:06
Lexware-Software: diverse (Buchhaltung, Warenwirtschaft, Lohn + Gehalt, Reisekosten, Banking)
Danke gesagt: 1
Danke erhalten: 90

Re: Umsatzsteuer-Rückerstattung wie buchen?

Beitragvon Ecrivain » Mo 8. Mai 2017, 18:46

Hallo AnLe,

warum machst du die UStVE und UStE nicht aus LexOffice heraus?
Zu deinen Fragen solltest du einmal im Forum von LexOffice suchen bzw. in den dortigen FAQ https://lexoffice.uservoice.com/knowledgebase. Dort solltest du fündig werden.
Freundliche Grüße Ecrivain


Zurück zu „weitere Lexware Produkte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste