Zertifikat in neues Programm pflegen

Hier ist Platz für Fragen und Themen, welche mit dakota zu tun haben. (im Hinblick auf die Integration innerhalb der Lexware Programme)

Moderatoren: Steve Rückwardt, Frank_H

Elelonny
Mitglied

Beiträge: 9
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 18:45
Lexware-Software: Lohn und Gehalt Basis
Danke erhalten: 2

Zertifikat in neues Programm pflegen

Beitragvon Elelonny » Mi 11. Jan 2017, 18:52

Hallo,
ich möchte mein gültiges Zertifikat in das neue Programm L+G Basis einpflegen.
Da ich kein neues Zertifikat beantragt habe, nützt mir die Schaltfläche "Zertifikat einlesen" nicht weiter.
Wo kann ich Dakota sagen, dass mein Zertifikat bereits existiert?
Vielen Dank für die Hilfe.
Elelonny

Benutzeravatar
Frank_H
Moderator

Beiträge: 520
Registriert: Mi 10. Jun 2015, 14:05
Lexware-Software: Lohn&Gehalt Plus u Pro; WAWi Premium
Wohnort: Ennepetal
Danke gesagt: 1
Danke erhalten: 115

Re: Zertifikat in neues Programm pflegen

Beitragvon Frank_H » Mi 11. Jan 2017, 22:48

Hallo Elelonny,

das geht, wenn du in dem anderen Programm auf Extras/ Dakota/Datensicherung gehst und eine Sicherung abspeicherst.

Dann in L&G über Dakota/ Rücksicherung das Zertifikat einlesen.
Beste Grüße

Frank
lex-forum Team
______________________________________________________________________________________

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | Forum unterstützen

Elelonny
Mitglied

Beiträge: 9
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 18:45
Lexware-Software: Lohn und Gehalt Basis
Danke erhalten: 2

Re: Zertifikat in neues Programm pflegen

Beitragvon Elelonny » Do 12. Jan 2017, 11:27

Guten Morgen,
das mit der Datensicherung scheitert schon im Ansatz. Unter Extras/Dakota/ öffnet sich alles Andere nur keine Datensicherung und auch keine Rücksicherung. (Sendeassistent, alle Meldungen, Abholen vom Kommunikationsserver, Dakota einrichten und Kurzprotokoll).
Über Datei/Datensicherung komme ich nur an die Komplettsicherung Lexware.
Vielen Dank.
Liebe Grüße, Elena

Elelonny
Mitglied

Beiträge: 9
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 18:45
Lexware-Software: Lohn und Gehalt Basis
Danke erhalten: 2

Re: Zertifikat in neues Programm pflegen

Beitragvon Elelonny » Do 12. Jan 2017, 11:38

Nochmal ich...
die Sicherung aus dem alten Programm (L+G Pro Version) kann ich doch bestimmt nicht auf die neue Version (L+G Basis) speichern.
Ich muss einen Weg finden, dem neuen Programm den abgespeicherten Schlüssel mitzuteilen. Hmmm.

Elelonny
Mitglied

Beiträge: 9
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 18:45
Lexware-Software: Lohn und Gehalt Basis
Danke erhalten: 2

Re: Zertifikat in neues Programm pflegen

Beitragvon Elelonny » Do 12. Jan 2017, 12:01

Geschafft...
Die Sicherung konnte ich nicht neu durchführen, ich wagte den Import der letzten Dakota Sicherung, die auf der externen Festplatte liegt.
Über Extras/Dakota/Dakota einrichten konnte ich die Datenrücksicherung starten und es funktionierte.
Vielen Dank für die Hilfe, ich denke, dieses Forum wird von mir in Zukunft oft frequentiert.
Tolle Institution - vielen Dank.
Herzliche Grüße
Elena


Zurück zu „dakota (in Lexware Programmen)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast