Bruttopreise eingeben auf Rechnung (Manueller Artikel)

Hier ist Platz für Themen rund um Lexware Programme faktura+auftrag, handwerk plus und warenwirtschaft.

Moderator: Steve Rückwardt

Antworten
Sir Digger
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 1
Registriert: Mi 21. Aug 2019, 16:26
Lexware-Software: Warenwirtschaft Premium 2019
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Bruttopreise eingeben auf Rechnung (Manueller Artikel)

Beitrag von Sir Digger » Mi 21. Aug 2019, 16:42

Hallo,

ich habe das Problem, dass wir unseren Kunden immer Bruttopreise sagen. Damit es einfacher wird würde ich natürlich auch beim Rechnung schreiben Bruttopreise eingeben. Bei hinterlegten Artikeln funktioniert das auch aber bei Manuellen Artikeln rechnet das Programm immer 19% oben drauf.
Bei Firmenangaben/Warenwirtschaft/Preise ist auch Brutto markiert.

Vielleicht kann mir ja jemand sagen was ich falsch mache.

LG

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager
Beiträge: 7809
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Hat sich bedankt: 688 Mal
Danksagung erhalten: 682 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bruttopreise eingeben auf Rechnung (Manueller Artikel)

Beitrag von Steve Rückwardt » Mo 14. Okt 2019, 11:15

Hallo Sir Digger,

herzlich Willkommen in der Community. :)
Sir Digger hat geschrieben:
Mi 21. Aug 2019, 16:42
aber bei Manuellen Artikeln rechnet das Programm immer 19% oben drauf
Hm, das ist eigentlich unüblich. Wie genau geht Ihr bei manuellen Artikel vor?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
___________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2020 | FiMa 2020 | fo plus 2020
Win10 Enterprise, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

Antworten
Forum unterstützen