Gesonderte Meldung 57 - Haken bleibt drin?

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme lohn+gehalt, fehlzeiten und reisekosten.

Moderator: Steve Rückwardt

Antworten
LoBu79
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 4
Registriert: Di 6. Aug 2019, 07:45
Lexware-Software: Financial Office Pro
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Gesonderte Meldung 57 - Haken bleibt drin?

Beitrag von LoBu79 » Do 12. Sep 2019, 14:13

Liebes Forum bzw. liebe Mods!

Eine kurze Frage:

Kann ich den Haken bei der gesonderten Meldung 57, die 3 Monate vorm Ruhestand im Rahmen der Abrechnung gesendet wurde, anschließend wieder raus nehmen oder muss der Haken bis zum Ende der Beschäftigung dann drin bleiben?

Gruß

LoBu79

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager
Beiträge: 7532
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Hat sich bedankt: 634 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gesonderte Meldung 57 - Haken bleibt drin?

Beitrag von Steve Rückwardt » Mi 16. Okt 2019, 14:53

Hallo LoBu79,

nach meiner Kenntnis bleibt der Haken gesetzt.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2019 | FiMa 2020 | fo plus 2019
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

Antworten
Forum unterstützen