Lohnsteuerbescheinigung korrigieren

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme lohn+gehalt, fehlzeiten und reisekosten.

Moderator: Steve Rückwardt

Antworten
NPA
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 1
Registriert: Di 2. Jul 2019, 11:40
Lexware-Software: Lexware Lohn & Gehalt Premium
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Lohnsteuerbescheinigung korrigieren

Beitrag von NPA » Di 2. Jul 2019, 11:52

Hallo, ich habe eine Frage und hoffe das jemand mir helfen kann :)
In 2018 hat ein Steuerberater unsere Gehaltsabrechnungen für Januar bis März gemacht. Ab April haben wir das selber mit Lexware gemacht.
Ich habe die Vorträge, die ich vom Steuerberater bekommen habe erfasst. Im Dezember dann die Lohnsteuerbescheinigung versendet. Nun ist aber aufgefallen, dass das Programm die Monate von April bis Dezember plus die Vorträge übermittelt hat. Der Steuerberater hatte aber die Summe bis März auch übermittelt. Nun denkt das Finanzamt, die Gehälter der ersten 3 Monate(die dort jetzt doppelt aufgelaufen sind) wären eine Sonderzahlung.
Kann ich das irgendwie noch beheben? Evtl. Vorträge löschen?
Viele Grüße

Antworten
Forum unterstützen