Datenpfad bei der Installation Lohn und Gehalt

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme lohn+gehalt, fehlzeiten und reisekosten.

Moderatoren: Steve Rückwardt, Frank_H

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 5310
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Leipzig
Danke gesagt: 414 Mal
Danke erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Datenpfad bei der Installation Lohn und Gehalt

Beitragvon Steve Rückwardt » Mo 27. Nov 2017, 22:17

Hallo frauj,

ok, aber meine Fragen sind damit nur bedingt beantwortet. :) Wenn Du die Platte abzeihst, den PC startest und dann die Installation mal versuchst, kann dann der Pfad zumindest theoretisch geändert werden? Du kannst die weitere Installation dann ja abbrechen. Es geht mir ja nur um die Info, ob die Änderung dann gehen würde.

Aus der Ferne lässt dazu nicht so wirklich etwas sagen. Regulär ist die Änderung nicht möglich, wenn die Installationsroutine unter dem Pfad ein Datenverzeichnis findet. Warum dies in Deinem Fall bei einer frischen Installation nach Neuaufsetzung des Systems auch so ist, da muss ich leider passen. Evtl. hat es mit der bereits erfolgten Installation des buchalter zu tun.

Die Frage ob der Pfad überhaupt existiert, also der, den das Programm vorgibt, ist auch nicht beantwortet. :(
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2017 | FinanzManager 2018 | fo plus 2017
Win 7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | +++ Deine Unterstützung hilft uns +++

frauj
Mitglied

Beiträge: 6
Registriert: Di 14. Nov 2017, 10:42
Lexware-Software: lohn und gehalt
Danke gesagt: 1 Mal

Re: Datenpfad bei der Installation Lohn und Gehalt

Beitragvon frauj » Di 28. Nov 2017, 15:16

Hallo Steve,
vielen Dank für Deine intensiven Bemühungen. Aber nach dieser Info werde ich wahrscheinlich passen und mich Lexware beugen.
Auch bei abgezogener Festplatte und keinem Verzeichnis in ProgramData für Lohn + Gehalt (damit auch nicht diesem Datenpfad) gibt die Installation immer wieder das gleiche Datenverzeichnis vor ohne Änderungsmöglichkeit. Inzwischen habe ich alle Varianten mit und ohne Buchhalter durchgespielt. Es bleibt immer das gleiche: Die Installation des Buchhalters findet den externen Datenpfad und Lohn + Gehalt gibt immer den internen Datenpfad vor ohne Änderungsmöglickeit.
Da der Rechner auch wieder zum Arbeiten benutzt werden muss und kein Testgerät ist, werde ich wie gesagt wohl passen müssen und das tun, was eigentlich vermieden werden sollte.
Noch einmal vielen Dank für Deine freundliche Unterstützung.
Grüße
frauj

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 5310
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Leipzig
Danke gesagt: 414 Mal
Danke erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Datenpfad bei der Installation Lohn und Gehalt

Beitragvon Steve Rückwardt » Mi 6. Dez 2017, 22:37

Hallo frauj,

schade, dass die Tipps und Hinweise nicht zur Lösung geführt haben bzw. Dich nicht weitergebracht haben. So aus der Ferne ist hier schwer zu sagen, was die genaue Ursache ist, die mir bekannten Dinge habe ich im Verlauf genannt.

Ich hoffe, Du kannst Dich dennoch damit arrangieren.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2017 | FinanzManager 2018 | fo plus 2017
Win 7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | +++ Deine Unterstützung hilft uns +++

frauj
Mitglied

Beiträge: 6
Registriert: Di 14. Nov 2017, 10:42
Lexware-Software: lohn und gehalt
Danke gesagt: 1 Mal

Re: Datenpfad bei der Installation Lohn und Gehalt

Beitragvon frauj » Do 7. Dez 2017, 09:35

Hallo Steve,
danke noch einmal für deine Unterstützung. Die Sache ist sehr eigenartig, liegt aber vermutlich im Rechner und nicht am Lohn. Ich habe mir die Mühe gemacht, und die Konstellation an einem anderen Rechner nachgebaut. Dabei findet auch die Lohn Installation den externen Pfad. Aber aus Zeit- und Aufwandsgründen haben wir uns mit der Situation vorerst abgefunden.
Viele Grüße
frauj


Zurück zu „Personalwesen (z.B. Lexware lohn+gehalt)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste