dakota - Fehler kein gültiges Zertifikat

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme lohn+gehalt, fehlzeiten und reisekosten.

Moderator: Steve Rückwardt

Antworten
Suppenvieh
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 1
Registriert: So 18. Aug 2019, 09:28
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

dakota - Fehler kein gültiges Zertifikat

Beitrag von Suppenvieh » So 18. Aug 2019, 09:32

Lohn + Gehalt plus 2019 V.23.51

Gestern habe ich noch BG-Stammdatendienst, Meldungen etc, versandt und auch empfangen und plötzlich -ohne Neustart etc.- bekomme ich die Fehlermeldung, dass kein gültiges Zertifkat vorhanden sein.

In "Dakota einrichten" ist es jedoch weiterhin eingetragen. Ein Verzeichnis "dakota_s"ist nicht zu finden.

Was ist hier bitte los? Hiiiiilfe!

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager
Beiträge: 7805
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Hat sich bedankt: 687 Mal
Danksagung erhalten: 682 Mal
Kontaktdaten:

Re: dakota - Fehler kein gültiges Zertifikat

Beitrag von Steve Rückwardt » Mi 25. Sep 2019, 17:13

Hallo Suppenvieh,

herzlich Willkommen in der Community. :)
Ich habe Deinen Beitrag abgetrennt, da es sich um einen anderen Sachverhalt handelt, also der Beitrag, dem Du Dich angehängt hattest.
Suppenvieh hat geschrieben:
So 18. Aug 2019, 09:32
bekomme ich die Fehlermeldung, dass kein gültiges Zertifkat vorhanden sein
Hier ist vermutlich eine Beschädigung von Dateien im dakota ursächlich. Via Forum wird das schwierig, da sollte jemand mit auf den PC schauen.
Ich empfehle Dir die Kontaktaufnahme mit der Lexware Hotline. Von dort aus kann bei Bedarf auch via Fernwartung mit auf Deinen PC geschaut werden um die Ursache zu ermitteln.

Alternativ kannst Du auch einen Supporttermin bei mir anfragen und ich schaue es mir via Fernwartung an. Diese Dienstleistung ist kostenpflichtig gemäss den aufgeführten Konditionen.

Bitte gib hier kurz Rückinfo, wenn es geklärt wurde. Vielen Dank.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
___________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2020 | FiMa 2020 | fo plus 2020
Win10 Enterprise, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

Antworten
Forum unterstützen