Einblendung "Neue Meldungen zur Sozialversciherung in Lohn + Gehalt liegen vor"

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme lohn+gehalt, fehlzeiten und reisekosten.

Moderatoren: Steve Rückwardt, Frank_H

BDoerndl
Mitglied

Beiträge: 54
Registriert: Di 27. Jun 2017, 14:03
Lexware-Software: Financial Office
Danke gesagt: 1 Mal
Danke erhalten: 3 Mal

Re: Einblendung "Neue Meldungen zur Sozialversciherung in Lohn + Gehalt liegen vor"

Beitragvon BDoerndl » Mi 15. Nov 2017, 13:38

https://www.lern-ware.de/index.php/2016 ... r-ab-2016/

Hier habe ich etwas gefunden..... kann es sein da das Programm das nun automatisch im HIntergrund abruft hier irgendwie ein Programm "Fehler"
also Buck drinne steckt?
Vielen Dank und Gruß 8-)
Britta

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 5310
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Leipzig
Danke gesagt: 414 Mal
Danke erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einblendung "Neue Meldungen zur Sozialversciherung in Lohn + Gehalt liegen vor"

Beitragvon Steve Rückwardt » Mo 20. Nov 2017, 22:45

Hallo Britta,

was genau steht im Text über den angegeben Link, was neu ist oder zum Sachverhalt weitere Infos gibt? :)

Ich kann das Verhalten leider nicht nachstellen. In welchem Takt kommt die Meldung mittlerweile (in fehlerhafter Art)?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2017 | FinanzManager 2018 | fo plus 2017
Win 7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | +++ Deine Unterstützung hilft uns +++

BDoerndl
Mitglied

Beiträge: 54
Registriert: Di 27. Jun 2017, 14:03
Lexware-Software: Financial Office
Danke gesagt: 1 Mal
Danke erhalten: 3 Mal

Re: Einblendung "Neue Meldungen zur Sozialversciherung in Lohn + Gehalt liegen vor"

Beitragvon BDoerndl » Di 21. Nov 2017, 09:41

was genau steht im Text über den angegeben Link, was neu ist oder zum Sachverhalt weitere Infos gibt? :)

Die bisher bereits im Programm vorhandene Funktion ‚dakota-Verarbeitungsprotokolle abholen‘ wird jetzt automatisch im Hintergrund ausgeführt.
---- > Diese Änderung evtl. macht das Problem bei mir?

Ich kann das Verhalten leider nicht nachstellen. In welchem Takt kommt die Meldung mittlerweile (in fehlerhafter Art)?

Wenn ich das so genau wüsste.... unregelmässig. Also es ist kein regelmäßiges Zeitfenster zu erkennen.
Huete kam diese Meldung wieder.... hat das evtl. mit einer Mitteilung zu tun?
Heute ist ein kostenloses Update des Programms verfügbar.
Vielen Dank und Gruß 8-)
Britta

BDoerndl
Mitglied

Beiträge: 54
Registriert: Di 27. Jun 2017, 14:03
Lexware-Software: Financial Office
Danke gesagt: 1 Mal
Danke erhalten: 3 Mal

Re: Einblendung "Neue Meldungen zur Sozialversciherung in Lohn + Gehalt liegen vor"

Beitragvon BDoerndl » Mi 22. Nov 2017, 07:52

Auch heute kam diese Meldung wieder.......... ich bin nun so langsam verunsichert....
Muss ich noch etwas EXTRA tun um hier Meldungen abzurufen?
Vielen Dank und Gruß 8-)
Britta

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 5310
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Leipzig
Danke gesagt: 414 Mal
Danke erhalten: 494 Mal
Kontaktdaten:

Re: Einblendung "Neue Meldungen zur Sozialversciherung in Lohn + Gehalt liegen vor"

Beitragvon Steve Rückwardt » So 26. Nov 2017, 20:11

wird jetzt automatisch im Hintergrund ausgeführt
Also dieses JETZT ist halt schon seit Einführung der Funktion vor über einem Jahr (fast 2) so. Und zu Beginn gab es hier durchaus Meldungen, auch wenn keine Antwort in der Antwortzentrale vorzufinden war. Aber - zumindest bei mir und auch den Kunden, die ich direkt betreue - kann ich das aktuell nicht reproduzieren. Daher auch mein Verweis an die Kollegen der Hotline. Die können ggf. im Details prüfen, warum das bei Dir so häufig gemeldet wird, ohne eine tatsächliche Antwort in der Antwortzentrale zu haben.
Muss ich noch etwas EXTRA tun um hier Meldungen abzurufen?
Nein. Du kannst das natürlich weiterhin auch noch manuell ausführen, aber am Ergebnis ändert dies in Deinem Fall vermutlich nichts. :(
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2017 | FinanzManager 2018 | fo plus 2017
Win 7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge | +++ Deine Unterstützung hilft uns +++


Zurück zu „Personalwesen (z.B. Lexware lohn+gehalt)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste