Steuerautomatik

Hier ist Platz für Themen rund um Lexware Programme buchhaltung, kassenbuch anlagenverwaltung.

Moderator: Steve Rückwardt

Antworten
manager
Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: Di 22. Dez 2015, 18:24
Lexware-Software: Buchhalter 2014
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Steuerautomatik

Beitrag von manager » Mo 15. Jul 2019, 11:18

Hallo !

Mein Steuerberater beklagt bem Jahresabschluß mit seinem Datev-Verbund immer die Steuerautomatik des "Buchhalters".

Ich versteh nicht was er da meint, aber kann ihm damit geholfen werden:

...."sollte die Funktion Steuer bei Automatikkonten berechnen aktiv sein"

Wo ist das einzustellen ?

Gruß! Harald

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager
Beiträge: 7508
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Hat sich bedankt: 627 Mal
Danksagung erhalten: 663 Mal
Kontaktdaten:

Re: Steuerautomatik

Beitrag von Steve Rückwardt » Di 3. Sep 2019, 21:52

Hallo Harald,
manager hat geschrieben:
Mo 15. Jul 2019, 11:18
Mein Steuerberater beklagt bem Jahresabschluß mit seinem Datev-Verbund immer die Steuerautomatik des "Buchhalters".
was genau wird hier beklagt? Dass die Steuerautomatik da ist oder dass sie fehlt?
manager hat geschrieben:
Mo 15. Jul 2019, 11:18
Wo ist das einzustellen ?
Bei den relevanten Konten (z.B. 8400, 3400... - SKR03) unter Verwalten - Kontoverwaltung das jeweilige Konto öffnen/bearbeiten und unter Eigenschaften ist dann ein Haken Automatikkonto zu finden, welcher standardmässig angehakt ist (und es im Regelfall auch bleiben sollte).

Hilft Dir dies weiter?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2019 | FiMa 2020 | fo plus 2019
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

manager
Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: Di 22. Dez 2015, 18:24
Lexware-Software: Buchhalter 2014
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Steuerautomatik

Beitrag von manager » Mi 4. Sep 2019, 08:25

Dass mit der Automatik gebucht wird, ist das Problem.
Mit Datev wird wohl anders gerechnet, mehr kann ich jetzt auch nicht dazu sagen.

Gruß! Harald

manager
Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: Di 22. Dez 2015, 18:24
Lexware-Software: Buchhalter 2014
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Steuerautomatik

Beitrag von manager » Mi 4. Sep 2019, 08:42

Bei 3200 und 8400 fehlen die Haken "DATEV-Automtikkonto", das ist wohl das Problem.

Dann wird ich mal im neuen Buchungsjahr diese Haken sezten.

Danke Steve !

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager
Beiträge: 7508
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Hat sich bedankt: 627 Mal
Danksagung erhalten: 663 Mal
Kontaktdaten:

Re: Steuerautomatik

Beitrag von Steve Rückwardt » Mo 14. Okt 2019, 16:06

Ja, bei bestimmten Konten MÜSSEN diese Haken gesetzt sein und sind es im Programm von Haus aus auch, allen voran die Standardaufwandskonten wie auch die Standarderlöskonten.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2019 | FiMa 2020 | fo plus 2019
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

Antworten
Forum unterstützen